Ramadan im Winter nachholen darf man das?

16 Antworten

Es kommt beim fasten ja auf den bewussten Verzicht an. Der gute Wille zählt. Wenn du aus gesundheitlichen Gründen nicht auf essen und trinken verzichten kannst dann verzichte auf etwas anderes was du gerne machst. Z.B. Süßigkeiten, Lieblingsgetränk, Computerspiele, Handy, Fernsehen, usw.

Ja man darf die  fastenzeit nachholen allah ist Barmherzig allein wenn du schon überhaupt fastest ist gut und überhaupt man muss sich nicht schämen es gibt viele muslime die 20 oder auch 30 sind vllt auch älter und nicht einmal gefastet haben und mit 13 jahren hast du mehr gefastet als viele meiner freunde zsm leider 

Abū Huraira (RadīAllāhu Anh) berichtet, dass der Gesandte Allāhs (SallAllāhu alayhi wa sallam) sagte:
„Wer auch immer ohne eine Entschuldigung oder Krankheit einen Tag von Ramadān essend verbringt, der kann dies, auch wenn er sein Leben lang fastet, nie wieder gut machen!“
[Timīrdhī, Saum:27, 2/92, No:723, Abū Dawūd,Saum:38, ibn Madscha, Siyam:14]

0
@gaka123

ich respektiere den Islam wirklich sehr. Aber was ein Opa auf der arabischen Halbinsel mal gesagt haben soll, ist mir völlig egal. Für mich zählt, was von Gott kommt und im Q'ran steht. Das ist allumfassend, da muss nicht jemand kommen und es verändern wollen. Das ist für mich Gottteslästerung und Respektlosigkeit dem Q'ran gegenüber!

0
@musso

Es war kein Opa sondern ein Gefährte des Propheten.

Und es gibt auch andere Überlieferer z.B seine Frau,oder seine Besten Gefährten(Abu Bakr etc..) als Nicht Muslim sollte man daher hier ruhig sein

0

Salam u aleikum wa rahmatullahi wa barakatuh liebe/r Bruder/Schwester! 

Du bist ca. 18 wenn der Ramadan am Winter ist und dann ist es ziemlich leicht zu fasten.

Du bist in einem Alter an dem du eigentlich schon fasten und beten solltest. Wenn du erkrankt bist und es wirklich einen Grund gibt, dass du gesundheitliche Schäden nimmst wenn du fastest, dann bist du vom fasten freigesprochen. Jedoch musst du eine Person sättigen und spenden und diese Zeit nachfasten, da Allah barmherzig ist. :)

Es ist natürlich für einen 13 jährigen schwer in so einer Hitze zu fasten aber ich bin z.B 18 und es fällt mir und vielen anderen Muslimen leichte, da wir das fasten an heißen Tagen schon gewohnt sind und schau dir die Muslime in anderen Länder an. Sie haben 35-45° und fasten.

Möge Allah dich, mich und unsere ganzen Geschwister stärken und unsere Familien schützen.

Also guck mal falls du ein junge bist musst du ab deinem ersten samenerguss anfangen zu fasten und wenn du ein Mädchen bist ab deiner ersten Blutung und das soblange du gesund bist also kein diabetes hast oder so und wenns andere schaffen bin ich der Meinung du kannst es auch schließlich hab ich bis jetzt trotz zwei Wochen Schule es auch geschafft bin zwar paar jahre älter als du aber das macht nix. ...aber wenn du der Meinung bist es geht echt gar nicht dann spende wenigstens weil wenn du nachholst musst du zwei Monate nach holen und das machst du bestimmt nicht also nehme ich jetzt an

Falsch. Manche Frauen bekommen erst mit 17 ihre Regelblutung. Das heißt nicht das sie nicht fasten müssen. Jeder der weiß dass das fasten Pflicht ist, und in der Lage ist muss es tun.

0

Hey,

klar darfst du. Jeder, der einen Tag nicht fastet, muss den Tag nachfasten oder einem anderen, armen Menschen was zu Essen oder Geld geben. Aber du bist noch jung und du lernst noch. Ich bin mir sicher in einigen Jahren wirst du viel mehr Ausdauer und Kraft haben. Also suche dir ein paar kurze Tage aus im Winter und faste insha allah.

Mubarak 

Schwachsinn

1

Was möchtest Du wissen?