Ramadan: Arbeitskollege hat Mundgeruch

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt doch auch Mundsprays, von Odol oder so.

ich mach des auch aber ich spül mir den mund aus und auch wenn des ist ja baldd zu ende

soweit ich informiert bin dürfen Sie sich mehrmals täglich den Mund spülen solange sie es eben nicht runter schlucken.

Ich würde das direkt sagen. Du mußt ja nicht seine Religion beleidigen, aber mangelnde Mundhygiene ist inakzeptabel!

Hab mal das Google-Orakel befragt: angeblich kommt beim Ramadan der Mundgeruch aus dem Magen und es hat nichts mit Mundhygiene zu tun. Ändert aber nichts daran, dass ich das einatmen muss. Aber ich trau mich nicht, ihm das direkt zu sagen!

0
@khalid79

Das ist klar, aber ein Mundspray von Odol kann Wunder bewirken. Zumindest für eine kurze Zeit.

0

Biete ihm doch Petersilie zum Kauen an, oder geht das auch nicht. Ist ja ekel....

ansprechen mußt du es schon,weise ihn darauf hin das du ihn und seine religion nicht beleidigen willst,aber das es einunzumutbarer zustand ist und du nicht gewillt bist das so hinzu nehmen

viiiel knoblauchhaltige nahrung essen! :)

Räucherstäbchen....aber darauf hinweisen würde ich ihn schon

Was möchtest Du wissen?