RAM Taktrate?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du den gesamten Ram neu kaufst musst du gucken was für ein Mainboard du hast und wie viel MHz dieses Unterstützt.

Findet man auf der jew. Homepage des Herstellers.

Wenn du den RAM regelmäßig oderntlich auslastet macht sich das bemerkbar, aber da es ein 2. PC ist wird da wahrscheinlich eh nur musik drauf laufen, oder ? in dem Fall würde ich es dann nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst einen mit 1600 nehmen bzw. Den mit 2100 runtertakten da alle 4 bzw 2 Riegel gleich laufen müssen.

Ergo nimm wieder 8gb 1600 am besten den gleichen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fisch77098
02.11.2015, 19:31

Der jetzt verbaute RAM kommt raus, meine Schuld, nicht erwähnt xdd

0
Kommentar von xGeTReKtx
02.11.2015, 19:38

Kommt darauf an für was du den Rechner nutzen willst. Im Gaming Bereich macht es wenig Sinn.

0

Der Unterschied ist ziemlich gering nur bei den neuen DDR4 Speichertypen merkt man den Unterschied stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz drauf an wie viel dein mainboard unterstützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fisch77098
02.11.2015, 19:32

Das würde 2100MHZ unterstützen

0
Kommentar von XXXNameXXX
02.11.2015, 19:35

Ja aber der unterschied ist so klein also reicht auch locker nen 1600er

0
Kommentar von fisch77098
02.11.2015, 19:35

Ok, danke ^^

0

Was möchtest Du wissen?