RAM-Riegel wird nicht anerkannt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du ein 64 bit Betriebssystem? Ein 32 bit Betriebssystem kann nur bis 4 Gb verwalten. 2 verschiedene Speicherriegel gibt oft Probleme. Die unterscheiden sich bestimmt im timing (CL-??-??-usw.). Die Speicherriegel sind sehr empfindlich gegenüber statischen Spannungen/Ladungen deshalb solltes du geerdet sein wenn du damit hantierst. Dadurch können sie kaputt gehen.

Hi,


Also wo liegt der Fehler, dass ich den 8er nicht einbauen kann , nicht einmal einzelnd ?

- Max. capacity of system memory: 8GB*


Dein Board kann nur max 8GB (2x4GB) unterstützen und es muss bei so einem alten Chipsatz unbedingt in der Kompatibilitätsliste des Board stehen.

Ergo den Riegel wieder zurückschicken und einen 2x4GB-Kit aus der Liste wählen bzw. den selben alten 4GB-Riegel nochmals kaufen.

http://www.asrock.com/mb/memory/G41M-VS3.pdf

Gruß

Entferne die alten 4GB und gib den 8GB riegel in den ersten ram slot neben dem Sockel, wenn die ram riegel komplett verschiedene Geschwindigkeiten haben dann funzt das meistens nicht ohne Probleme

XXXGKXXX 06.05.2015, 11:47

Hab ich doch versucht , hat ja auch nich geklappt .

0

Was möchtest Du wissen?