RAM probleme, defekt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Problem klingt in der Tat sehr komisch. Zudem der Riegel ja eigentlich fehlerfrei läuft, wenn der den MemTest in mehreren durchläufen fehlerfrei besteht.
Meine beste Idee wäre, dass das Lötzinn, auf dem Riegel, welches einige Kontakte verbindet sich irgendwo durch mehrfache Wäremeschwankung verzogen hat. Die Folge ist dann, dass im kalten Zustand das Material sich zusammen zieht und aus diesem Grund kein Kontakt besteht. Ist der Riegel warm, dehnt sich auch das Material aus und schon ist der fehlende Kontakt wieder da.
Das wäre meine beste Theorie.
Was man da machen kann? Vorweg: überlege dir wie wichtig dir der Riegel noch ist bzw. wie sehr dich das Problem stört. Es klingt vielleicht absurd, aber: legt man das Bauteil bei schwacher Hitze für einige Minuten in den Backofen KANN es sein, dass das Zinn schmilzt und sich dauerhaft wieder verbindet.
Wobei dauerhaft hier auch etwas schwierig ist, denn starke Schwankungen der Temperatur könnten nach einiger Zeit wieder zum gleichen Problem führen.
Ich würde das nur als Notlösung empfehlen, dann danach ist der Riegel entweder wieder ganz oder kaputt.
Ich hoffe natürlich das Beste. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiaraKisari
26.10.2016, 21:38

Naja ich habe mir eh schon zwei neue riegel der gleichen marke bestellt, solange der PC auch mit 3 riegeln in ordnung läuft könnte ich es riskieren. Bei wieviel grad sollte ich dass denn mal machen? Gehen da die widerstände nicht kaputt?

0

Was möchtest Du wissen?