Ram oder Festplatte wichtiger für Gaming Notebook?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,
Ich habe mich in letzter zeit auch ein wenig mit diesem Thema beschäftigt. Was du wählst hängt allein davon ab was du mit diesem gaming Notebook machen willst. Da es ein gaming Notebook ist willst du wahrscheinlich darauf spiele spielen. Je nach dem welche Spiele du spielen willst kannst du schauen was du dafür benötigst. Dafür kannst du einfach in Internet das gewünschte Spiel eingeben und nach den Systemanforderungen schauen. Meiner Meinung jedoch ist mehr RAM wichtiger für ein gaming Notebook voraus gesetzt du willst nicht all zu viel auf deinem Notebook speichern.

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort weiter helfen.

Ich würde das erste nehmen, da du 1. 16GB Ram hast und dazu noch eine SSD ( für Windows) und die 1TB HDD für alles andere. Und wenn beide wirklich fast gleichviel kosten, dann auf jeden Fall den ersten.

8 GB reicht für das meiste, aber 16 GB läuft besser. SSD ist überhaupt nicht nötig, aber hat halt einfach nur größere bzw. kleinere Kapazität, und ändert nichts an der Performance.

naja, in lade-intensiven spielen bringt eine SSD sehr wohl was!
Z.B. bei GTA hast du mit SSD fast doppelte ladegeschwindigkeit. und da GTA zumindest im Onlinemodus sehr oft und seehr lange ladet, würd ich meine SSD niemehr hergeben.

Ich würde eher zum 2. gehen, da hast du die möglichkeit einzelne Games auf die SSD zu knallen. Mir ist kein Spiel bekannt, dass von über 8GB profitiert!

0

Im Prinzip ist es egal. Ob du dir in das eine Notebook noch 8 GB RAM reinstopfst, oder für das andere ne reine SSD kaufst ...

Was möchtest Du wissen?