RAM läuft bei Ryzen nicht auf voller Geschwindigkeit was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest im BIOS irgendwo "XMP Profile" einstellen können.

Zur Zeit läuft dein RAM in der Grundgeschwindigkeit die Ryzen offiziell supported. XMP Profile sind so zusagen ein tolerierter Overclock welchen man manuell aktivieren muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder RAM läuft auf 2133, wenn du im UEFI XMP aktivierst dan wird der RAM üebrtaktet und läuft schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fives501mine
30.06.2017, 09:25

Das ist ja aktiviert, und trotzdem läuft der ram nicht auf 3200mhz

0

Im UEFI/BIOS kannst du den Takt erhöhen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst den Ram im bios ünertakten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onomant
28.06.2017, 09:41

Warum sollte er das tun?? Erst mal den Takt erhöhen sollte reichen.

0

Dein PC tacktet den Ram selbst so wie es er ihn braucht.

Ist er etwa komplett ausgelastet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?