Ram funktioniert nicht mehr?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Check nochmal, ob die richtig sitzen. Und sag mir mal bitte ganz genau, welche RAM-Riegel das sind. Also Reaktionszeit und Takt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du den ram in die falschen Slots gesteckt, man muss bzw. Sollte immer einen bestimmten Slot zuerst bestücken. Welcher das ist, kannst du im Handbuch deines Mainboards nachlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Mindestens ein Modul muss ja funktioniert haben"

Eben, Vergangenheit. Wenn ich "habe ich zusammengebaut" höre, denke ich als erstes an eine fehlende Erdung.

Du kannst jetzt mal die Riegel tauschen (die Bänke wechseln). Oder aber du probierst sie in einem anderen PC, um einen Defekt wirklich ganz ausschließen zu können. Wenn die Riegel in einem anderen PC funktionieren, dann solltest du dein Mainboard testen.

Ramtest wäre angebracht, hilft nur eben nix, wenn der Rechner gar nciht erst startet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du die Ram-Riegel:

1.: In die richtigen Slots gesteckt? Das Board hat ja vier Slots, aber Du hast nur zwei Riegel. Schau mal ins Handbuch, wie die gesteckt werden müssen.

2.: Sie auch richtig eingesteckt? Prüfe mal den korrekten Sitz der Module.

3.:Sind die Riegel kompatibel?

Du kannst die Module auch mal einzeln testen, also erst das eine einstecken (Steckpaltz 0 wahrscheinklich) hochfahren und überprüfen, ob es erkannt wird, dann herunterfahren, Modul raus, anderes Nodul rein und wieder hochfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau in deinem Handbuch des Motherboards rein, welches Steckplätze als erstes benutzt werden müssen. Hast du z.B. 4 DIMM-Steckplätze, sprich RAM Plätze, dann ist die Reihenfolge, wie sie gesteckt sind wichtig.

Schau einfach mal ins Handbuch rein. Da sollte es drin stehen.
Welche Taktfrequenz haben deine Arbeitsspeicher Riegel?



PS: Eine kurze Frage. Warum hast du so ein teures Motherboard, wenn du nichtmal zwei Grafikkarten nutzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dermitdemhund23
24.03.2016, 15:03

Das kann ich dir beantworten. Es gibt mit dem Sockel keine billigeren. Kein Witz.

1
Kommentar von Swaguser1234
24.03.2016, 15:04

Wieso sollte man kein gutes Mainboard haben und nur eine Grafikkarte nutzen? Außerdem ist das X99 a eigentlich ein gutes Allrounderboard, der hohe Preis erklärt sich durch den sehr teuren X99 Chipsatz

1

Die Taste 'MemOK!' auf dem Board hast Du schon mal gedrückt ?

Stehen die RAM-Riegel auf der Kompatibilitätsliste vom Board und sind die Riegel im richtigen Slot ?
Das Thema ist kritischer als man meist denkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für eure Ratschläge! Das Problem hat sich gerade leichter gelöst als gedacht: Mit etwas mehr Druck von oben :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?