RAM erhöhen, DDR2

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hai erstmal. Ich weiß nicht ob sich das lohnt, denn du wirst wahrscheinlich null Unterschied merken. Du hast einen Pentium Prozessor, oder? Evt. hast du zudem noch ein 32 bit Betriebssystem, das max. 4gb DDR2 unterstützt. Schau mal wieviel GB du überhaupt beim spielen beispielsweise benötigst, evt. kommst du gar nicht an die 2GB ran, dann würden sich nicht mal 20GB ansatzweise bemerkbar machen.

Du musst erst raus bekommen was der PC für ein Modabord und Bezeichnung hat, die Daten bei Google eingeben, für das Bord das Datenbblatt suchen, da wir der Max RAM angegeben. (oder im Handbuch PC)

oder Everest Home Edition" ist ein kostenloses System-Tool zum Benchmarken und Tunen des PCs. herunterladen da hast du alle Daten auf einen Blick

Bei 2 RAM Riegel darauf achten, das diese gleich sind (Hersteller)

Da musst du dich GANZ genau informieren. Erstens kann es sein dass dein Betriebssystem kein 10 Gig unterstützt. Dann, dass die Taktungen der Riegel unterschiedlich sind, was zu einer deutlichen Verlangsamung führt. Genrell rüstet man mit gleichen Riegeln auf - also 2x4 Gig oder 1x8.

erstens solltest du nachlesen, wieviel Ram dein PC verträgt... steht im Handbuch vom Mainboard. Dann sollte wenn möglich beide Ram-Riegel gleich gross sein... muss aber nicht. Dann auch die Kompatibilität der RAM´s checken...

Du musst drauf achten wie der RAM Riegel getaktet ist. Schau bei deinem Mainboard wieviel es unterstützt.

Danke Leute, habe rausbekommen, dass ich bis zu 8GB verbauen kann. Hab jetzt im alten PC 8GB RAM DDR2 :)

das dein rechner überhaupt dafür ausgelegt ist, sonst macht er nämlich gar nichts mehr...

Also 1) ohne die Info welches Notebook du hast kann dir NIEMAND einen Guten Rat geben

2) Gibt gar keine 8GB DDR2 Riegel! Auch nicht bei Saturn.

3) Irgendwelche DDR2 Riegel gehen vielleicht

4) Tipps die dir sagen du sollst im Handbuch nachsehen oder mittels Softwaretools bringend dir sicher nichts Handbücher sind diesbezüglich meist unvollständig und nicht aktuell. Zum anderen kann ein Laie die Ergebnisse aus Systemtools wie Everrest und Consorten auch gar nicht richtig interpretieren und daraus Schlüsse ziehen.

1) Habe nen PC ;)

2) Es gibt doch 8GB Riegel DDR2 o.o

0
@F0RZ4

Gut dann nochmal meine erste Antwort modifiziert: "1) ohne die Info welcheN RECHNER du hast kann dir NIEMAND einen Guten Rat geben.."

Klar, gibt es für Server auch 8GB DIMM. Nur wir reden hier von einem PC oder Notebook. Und da gibt keine 8GB DDR2 Module. Nicht einmal bei Saturn. ;-)

0
@kosnix

Ich hab meinen von Saturn. :DDD

8GB Ram DDR2 :DD

0

Lieber gleich ne neue Kiste holen

Was möchtest Du wissen?