RAM Aufrüstung 2x4 auf 4x4

6 Antworten

Die Taktfrequenz sollte mann beachten. Da der PC sich immer der tiefsten Taktung anpasst lohnt es sich nicht schnellere einzubauen. Wichtig ist auch zu schauen wiviel Volt pro Riegel drin sind da es sein kann dass das Mainboard zu warm bekommt wenn mann statt 1.5v, stärkere 1.6v Riegel einbaut. das Windows muss auf 64-Bit installiert sein, bei 32-Bit wird dir mehr als 3,4GB RAM nichts bringen. Auf DDR Typ natürlich noch schauen dann klappts.

das können auch andere 2x4 speicher sein ABER mit den selber takt werten. Würde aber empfehlen die selben zu nehmen

Die selben zu nehmen ist auf jeden Fall sinnvoller, da es sonst zu Problemen führen kann

Aufrüstung meines Computers möglich?

Hallo, ich habe einen MEDION AKOYA E4070 D (MD 8380) A-DE N und brauche eine gute neue Grafikkarte für ETS2. Da es ein Computer von Aldi ist, bin ich etwas skeptisch. Ist eine Aufrüstung der Grafikkarte überhaupt möglich? Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Kann ich diese Arbeitsspeicher miteinander gefahrlos kombinieren?

Ich habe derzeit 2x4 GB RAM verbaut (leider keine Ahnung wie viel Mhz, sind aber mit Sicherheit schon älter)

Ich werde mir jetzt den HyperX Fury HX318C10FBK2/1​6 Arbeitsspeiche​r 16GB (1866MHz, CL10, 2x 8GB) bestellen.

Kann ich diese Arbeitsspeicher miteinander gefahrlos kombinieren?

Ich muss auf die MHz achten oder? (möglicherweise hat mein alter RAM die selben MHz...)


Windows 10 64 bit

...zur Frage

Kann man alten Arbeitsspeicher (RAM) nochmal benutzen?

Ich will mir bald ein neuen Rechner zusammenbauen und ich wollte fragen ob ich alten Arbeitsspeicher für mein neuen Rechner verwenden kann

Danke im Vorraus

...zur Frage

PC piept nach Einbau von neuem RAM?!

Hallo lieber User,

wie schon oben zu sehen, habe ich das Problem, dass mein PC nach dem Einbau von neuem RAM piept. Da das Mainboard nur 2 Steckplätze hat habe ich meine alten 2x2 GB gegen 2x4 GB RAM ausgetauscht (Beide DDR3).Natürlich habe ich mir vor dem Kauf angeschaut ob die Taktfrequenz übereinstimmt und mein Mainboard 2x4 GB verkraftet.

Nachdem ich die Karten erfolgreich eingebaut hatte( richtig rum eingesteckt, nicht zu viel Druck,....) und den PC angeschaltet habe, fährt er nicht hoch und piept in Endlos-Schleife:

1x langes Piepen, Pause;1x langes Piepen,Pause,...

Wenn ich die alten 2x2 GB wieder einstecke, läuft der PC einwandfrei....

Ich habe es auch schon nur mit einem der beiden 4 GB ausprobiert, jedoch funktioniert keiner :(

Da man anhand des Piepsen erkennen kann, was der PC hat, habe ich meinen PC einfach ohne ganz ohne RAM gestartet und das gleiche Piepen kam. Ich schließe mal daraus, dass der PC nicht mit den neuen Speichermodulen kompatiebel ist... Ich bin aber auch nicht gerade der Hellste auf diesem Gebiet und bitte desshalb um eure Hilfe.

Danke im Vorraus für eure Hilfe

...zur Frage

ASUS F551M RAM-Speicher aufrüsten auf 8GB?

Ich habe zurzeit einen normalen Laptop von Asus, also den F551M und ich würde gerne von 4GB RAM auf 8GB Ram aufrüsten. Nun meine Frage: Ich zocke keine großartigen Spiele! Es geht mir nur allgemein um die Schnelligkeit des PCs, würde die Aufrüstung stark bemerkbar sein? Kann ich überhaupt diesen Laptop aufrüsten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?