RAM aufrüsten, spüre ich dann nen Unterschied?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob sich das lohnt hängt eher davon ab, wieviel RAM das jeweilige Spiel benötigt und ob Du evtl. noch Programme im Hintergrund laufen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
flatjohnn 08.10.2016, 21:15

Also das Spiel braucht minimum 6gb RAM, hab aber ein Video gesehen wie einer mit 4gb RAM das Spiel spielte und es klappt.

0
Bargh 08.10.2016, 21:22
@flatjohnn

Solange Du genügend RAM hast, gibt es keine Auswirkungen auf die FPS. Erst wenn es zu wenig ist kann es zu Aussetzern kommen. Also wenn es läuft, dann bringt mehr nichts.

0

Du must schauen, dass du auf den Kanälen gleich viel ram hast sonst gibts eher noch weniger fps, da der dual Channel nicht genutzt werden kann, also wie lautet deine jetzige Bestückung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also in meinen Augen lohnt sich das nicht wirklich. Man kann zwar nie genug RAM haben, aber 2 bei 2 GB wirst du bei Spielen keinen großen Unterschied feststellen können. Bei ~4 GB sieht das schon anders aus.

Hope it helps ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
flatjohnn 08.10.2016, 21:22

Und wenn ich dann 12 gb RAM habe? :D

0

Wüsste nicht inwieweit sich jetzt mehr RAM positiv auf deine Performance auswirken sollte. 

Wenn es jetzt ruckelt, wird es auch mit 2 GB mehr RAM ruckeln. 

Da bringt dir ein neuer Prozessor und eine neue Grafikkarte mehr. 

Oder zumindest würde ich beides noch etwas übertakten. 

Den Phenom bekommst du locker auf 3,9 GHz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
flatjohnn 08.10.2016, 21:50

3,9?! Ach du ****** xD

0
unpolished 08.10.2016, 21:52
@flatjohnn

Zumindest lief mein Phenom II x4 955 damals mit dem Takt ohne Probleme. 

0

Was möchtest Du wissen?