Rally umbau?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann man schon. Allerdings lohnt es sich nur bei wenigen autos. Du bräuchtest unbedingt allradantrieb und mindestens 1.8 liter hubraum um ordentlich vorran zu kommen. Besser wäre noch ein turbofahrzeug. Folgende Fahrzeuge kann ich dir sehr empfehlen, sehr günstig und echt brachial in der kraft:

  • Subaru Impreza WRX STI (Turbo, Allrad, 2.0Liter)
  • Toyota Celica T20 GT4 (Turbo, Allrad, 2.0 Liter)
  • Mitsubishi Lancer Evolution (Turbo, Allrad, 2.0 Liter)

Alle drei autos waren sehr oft rally weltmeister und sind echt optimal für rallys gebaut.

Antaras 04.05.2012, 14:53

ok danke also lieber allradler nehmen als "normale" Autos.

0
Celicaner 21.05.2012, 18:48
@Antaras

naja heckgetriebene gehen zwar auch aber da hängst du allradlern hinterher.

0

Was möchtest Du wissen?