Rally Einstieg?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An Deiner Fragestellung sehe ich, dass Du 0 Ahnung vom Rallyesport hast. Um Rallyes zu fahren brauchst Du immer einen Beifahrer. Neben vielen organisat. Dingen hat er die Aufgabe die richtigen Strassen und Wege zu finden. Einige dieser Strassen, Wege usw. sind dann abgesperrt und die musst Du als Fahrer in der schnellstmöglichen Zeit durchfahren. Jede Sekunde Deiner Fahrzeit sind Strafpunkte . Und wer am Schluß die wenigsten Strafpunkte hat ist Sieger. Der Rallyesport hat ein sehr umfangreiches Reglement für technische Veränderungen am Auto , die Sicherheit der Teilnehmer und den Ablauf der Veranstaltung. Dieses Reglement erhält man bei www.dmsb.de . Ich rate Dir erst einmal zusammen mit einem intelligenten Beifahrer/in einige Orientierungsfahrten zu bestreiten. Die Basis des Rallyesportes. Wo die stattfinden erfährst Du, wenn Du Kontakt zu einem ADAC-Ortsclub aufnimmst. Frage im nächsten ADAC-Laden Deiner Stadt nach der Adresse des Ortsclubs und spreche dort mit dem Sportleiter. Der klärt Dich dann weiter auf.

ruf beim ADAC an und lass dir die Adressen der Rallyevereine in deinen Gegend geben, bevor du Geld ins Auto investierst. Schau dir das erst mal an.

Ok,

hatte ich schon gemacht. Die haben mir Slalomrennen "empfohlen". Ist das Karrieretechnisch eine totale Sackgasse oder kann man erfolge in dem Bereich auch bei anderen Verstalltungen vorweisen, wenn man gut war? Sprich: Wenn ich dann zum Beispiel mich bei irgendeinem Team im Clio Cup oder so bewerbe? Mir ist halt mittlerweile egal, was ich fahre. Hauptsache Rennen hinter einem Steuer verbringen^^

0

Danke. Ich habe wirklich keinen Plan vom Rallysport (war bisher immer im Kart unterwegs) Ich wusste halt nur nicht, Wegen Beifahrer und was ich alles genau am Auto machen muss bescheid. (War auch nur ein grober Auszug). Ich wollte halt nur nich ins Detail gehen, weil ich nicht weiß, wo ich dann fahren könnte...

Habe auch nur gehofft, dass es sowas ebend auch ohne Beifahrer gibt... Wenn das so ist, dann bleibe wohl doch besser auf dem Asphalt :D

Welche Rally Gruppe?

Hallo,

Aus Neugier ein Bekannter fährt einen Audi Urquattro auf Rally Umgebaut in welcher Gruppe darf er damit fahren?

...zur Frage

Porsche 911 Rally?

Hallo,

ein bekannter von mir hat einen alten Porsche 911 Baujahr 1977 SC, er möchte in vll bei Rallys einsätzen leider wissen wir beide nicht in welchen Gruppen man damit fahren kann und vorne dabei wäre

...zur Frage

Mitsubishi Colt 2007 blockiert beim wegfahren...

Hallöchen,

ich hab folgendes Problem und zwar wollte gerade in die Stadt fahren, habe aber ein kurzen zwischen Stop bei der Bank gemacht. Dann wollte ich wieder wegfahren auf einmal blockiert es total und ABS leuchtet auf, kam nicht mehr weg und musste auf einen Privatgrundstück stehen bleiben. Weils schon komisch gerochen hat.

An was kann das liegen ?

Danke schon mal im Vorraus

...zur Frage

ZAHNRIEM WECHSELN, WANN. .Mitsubishi colt glx1300.?

Hallo Habe heute einfach mal ein Check von meinem Auto gemacht da ich sehr auf s Auto angewiesen bin mit meinem Baby. War in der Werkstatt wo dsmdsl Praktikum gemacht habe alles super am Auto trotz alter Mitsubishi colt ,bj 1996. Dann fragt er wegen zahnriem und habe nun den Sticker am Auto entdeckt wurde bei 110.000 km gewechselt jetz hst er 208.000km. Ich habe das Auto mit 202.000km im April 2017 gekauft . Jetz habe Angst das er kaputt geht . Jeder sagt was anderes have gelesen zwischen 90.000 bis 120.000 km sollte man wechseln bin laut diesen 90.000 ja nun 8.000 drüber ohne das ich es wusste :/ im Internet steht viel das es ein ca wert ist umzu wechseln . Kann ich deckendenlos fahren?! da die Werkstatt erst bestellen müss wäre Anfang nächste Woche der wechsel. Fahre nur inner Ort und kurz Autobahn zur Mutter. Habe ein Baby und eine 92jährige Oma und eine geh kranke Mutter bin sehr aufs Auto angewiesen. Bitte umhilfreiche Antworten

...zur Frage

80PS oder 95PS...merkt man den Unterschied so stark?

Möchte mich zwischen einem Opel Corsa C mit 80PS und einem Mitsubishi Colt mit 95PS entscheiden. Eigentlich hätte ich lieber einen Corsa, da der günstiger im Unterhalt+Anschaffung ist, allerdings werde ich auch viel auf der Autobahn fahren müssen, und überlege daher an dem Colt.

  • Merkt man da einen großen Unterschied zwischen 80 und 95PS?
  • Wie liegen die ungefähren Höchstgeschwindigkeiten jeweils?
  • Reichen 80PS?

Corsa: 80PS, 1229cm³, 980kg, 4 Zylinder

Colt: 95PS, 1332cm³, 955kg, 4 Zylinder

...zur Frage

Probleme mit meinem Mitsubishi

ich habe einen 9 Jahre alten Mitsubishi colt, der bisher tadellos funktionierte. gestern hatte ich plötzlich so ein klackerndes Geräusch im Motorraum. Das war unabhängig vom Gas geben oder bremsen und blieb auch im Leerlauf. Heute bin ich ein kurzes Stück, etwa 5 km zur arbeit gefahren, da war nix zu hören. Heute Nachmittag musste ich ne etwas weitere Strecke fahren, da fing es wieder an. Ich denke, das es nur auftritt, wenn der Motor eine bestimmte Temperatur erreicht hat. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte oder das gleiche Problem. Ich habe gestern und heute schon stundenlang im Internet nach einem Anhalt dafür gesucht, aber leider nichts gefunden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?