Raketenbrenner (Kaufdatum 11/15) mit normalen Flammrohr verbaut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Hersteller und Brenner Typ wäre interessant ;)

Jaja das leidige Thema mit dem Schwefelarmen Heizöl

Dieses Problem haben viele Brenner bzw. Hersteller von Brennern das das Heizöl bei der Umstellung die Komponenten angreift

meist sind mischsysteme oder die Flammrohre betroffen

Bei neueren Brennern die auch dafür ausgelegt sind passiert das nicht mehr oder nur sehr selten

Von / für einige Hersteller gibt es sogenannte "umrüst Kits" die diesem Problem entgegen wirken

manchmal !!!!  hilft schon ein Feinfilter 

https://www.wekonn.de/afriso-heizoel-feinfilter-wechselfilterkartusche-heizoelfiltereinsatz.html

dazu ist bei den Kits noch ein Misschsystem aus einem Hochwertigerem Stahl enthalten welches zusätzlich mit Keramik ausgekleidet ist  

https://www.fs-heizung.com/buderus-%C3%B6l/

(2. tes Bild von oben)

Flammrohre werden bei bedarf 1 zu 1 getauscht

Hätte man das Früher feststellen können ??

jain 

Grundsätzlich feststellen kann man etwas nur wenn es  Probleme macht oder beim Jährlichen Checkup (Kundendienst) falls dieser bei dir durchgeführt wurde

Wie sieht das kaputte Flammrohr aus ??  vorne "abgefressen" oder im 1. drittel löcher ??

kann evtl noch von etwas anderem kommen

schlechtes Material Flammrohr (Werkstoff ) wasser im Öl ???(Tank ) nur Vermutungen ???

Wasser im Tank liegt am Boden des Tanks unter dem Öl und wird nicht mit angesaugt , außerdem verursacht Wasser aussetzer bei der Verbrennung oder würde zu einem Flammen abriss verursachen was zu einer Brennerstörung führt

0

Was möchtest Du wissen?