raiffeisenbank überweisung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise sollte das Geld wieder zurück kommen. Da es möglich ist, dass die "falsche" Bankleitzahl wirklich existiert, dürfte es bei dieser Bank aber kein Konto mit der gleichen Kontonummer geben. Also noch einmal richtig überweisen und auf das falsch überwiesene Geld warten. Du kannst ja morgen Deine Bank von dem Fehler unterrichten.

Bei der BLZ steht 760 für Nürnberg, 762 wäre dagegen Fürth.

Die Überweisung wird also vermutlich bei der falschen Bank landen. Wenn du Glück hast, wird sie zurückkommen, weil es die Kontonummer bei der anderen Bank nicht gibt.

Ich bin Kundin bei der Raiffeisenbank in der Schweiz. Aber so hohe Spesen, hat mir noch keine andere Schweizerbank abgebucht!!!! ;-(((

Was möchtest Du wissen?