Rahmenkredit bei der schufa obwohl nichts abgeschlossen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal: Ganz ruhig bleiben!

Der Eintrag eines RK (Rahmenkredits) in der Schufa ist erstmal nichts negatives, es ist erstmal nur ein Eintrag. Und ja, ein RK kann sowohl ein klassischer Rahmenkreditvertrag wie auch eine Rahmenkreditkarte sein. Du schreibst oben, dass du eine Commerzfinanzcard hast. Das könnte sie sein. Um auf Nummer sicher zu gehen, hol dir eine Selbstauskunft bei der Schufa. Die kostenpflichtige Version dauert auch keine drei Wochen.

RK werden oft "mit" vergeben, wenn man einen normalen Kredit abschließt, manchmal sogar zusätzlich zu einer Null-Prozent-Finanzierung (Elektromarkt, Möbelhaus, ...).

Solange du den RK nicht nutzt, kostet er dich letztlich keinen Cent. Von daher - wie oben geschrieben - ruhig bleiben, Schufa-Selbstauskunft holen, Angelegenheit klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Johnbobs 22.09.2016, 11:44

Mich wundert es auch, wieso sein Bankberater einfach so seine Schufa prüft!

0
JTKitzel 22.09.2016, 11:46
@Johnbobs

Ich gehe davon aus, dass die Bank lediglich eine der üblichen Schufa-Nachmeldungen erhalten hat. Das ist übliches Vorgehen. Die Schufa updatet die Banken, die selbst einen Kredit gemeldet haben, über Abschlüsse des selben Kunden bei anderen Banken. Allerdings ohne Nennung der anderen Bank.

0

Commerzfinanz macht das. Du bekommst ein Kreditrahmen über die Karte bereitgestellt. Dieser wird dann zu 100% bei der Schufa eingetragen. Selbst wenn du nie einen Euro über die Karte beansprucht hast.

Du hast halt die theoretische Möglichkeit von jetzt auf gleich 2500€ Kredit aufzunehmen, was deine Bonität schwächt. Das will natürlich der nächste potenzielle Gläuber wissen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Secky15 22.09.2016, 11:27

Problem ist das die Karte aber nur bis 750 Euro geht und mehr nicht. Und wie gesgat beide Karten sind ein Jahr alt. Der Eintrag ist von gestern und wirde heute von meinem bankberater bemerkt. Deswegen ist das komisch.

0
Marcel89GE 22.09.2016, 12:53
@Secky15

Dann würde ich eine kostenlose Schufa-Auskunft machen und herausfinden wer den Eintrag dort platziert hat. Es erst auf den guten Weg (vielleicht verwechslung?) probieren, ansonsten juristische Mittel ergreifen.

1

Kostenlose Selbstauskunft beantragen, danach weißt du alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?