Räumungsklage trotz Bezahlung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum geht ihr mit sowas ins Internet und nicht zum Anwalt?

Das hättet ihr schon VOR der Renovierung machen sollen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihr habt ein Ladenlokal gemietet und auf eigene Kosten umgebaut? Sind irgendwelche Modalitäten im Pachtvertrag festgehalten? 



>Kann ich vor Gericht meine Auslagen für die Sanierung der Räume >einfordern?

siehe oben; Sehr Wahrscheinlich nicht, es können Rückbaukosten entstehen, die du zu tragen hast.

Man braucht keine Mahnung zu senden, in der Rechnung stand sicher ne Frist drinn; die ihr versäumt habt. Damit kann er gleich die harten Geschütze auffahren, da ihr schon Zahlungsschwierigkeiten habt. 

Der Betrag wird sich aus Gerichtskosten, seine Anwaltskosten, usw zusammen setzen. Wir kennen keine Verträge.  Es wird wohl kommen, dass am 06.04 Schluss ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Vergleich lautete, dass die rückständige Miete UND die bisher aufgelaufenen Kosten zu erstatten sind, hast du den Vergleich eben nicht eingehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?