Rätselhafte Gewichtsabnahme?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, also ich denke, das naheliegenste ist, dein Stoffwechsel hat sich durch das Klima verändert. Viel Trinken zum Beispiel, durch die Wärme steigt der Hormon Haushalt, der Anteil von Vitamin D durch die Sonneneinstrahlung verändert sich ins positive, dann werden Dopamin als Glückshormone ausgeschüttet. Alles positive Dinge die zur Ursache der Gewichtsabnahme beigetragen haben und den Stoffwechsel veränderten. Hier findet der Alltag statt und somit der Stress und alle anderen Dinge des täglichen Wahnsinns und somit, nimmt man wieder zu.. Gruß Andreas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Aufregung, ob positiv oder negativ, kann der Körper den Stoffwechsel auch steigern, wodurch Gewicht verloren gehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte am Klima, aber auch an der veränderten Ernährung liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnt ja sein dass du dich viel bewegt hast, dann nimmt man nun mal ab auch wenn man viel oder normal ist.

MFG

Jumber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von justablondegirl
27.08.2013, 22:37

Ne, ganz im Gegenteil. Hab mich nich viel bewegt ;) Da wär ich auch so drauf gekommen :D

0

Das ist doch super - sicherlich spielen die Änderung in dem anderen Essen und auch das andere Wetter eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?