Radwechsel mit Standart Equipment?

 - (Auto, Auto und Motorrad, KFZ)

4 Antworten

Salue

Mit dem Standart-Werkzeug kannst Du das Rad wechseln. Du musst einfach in der Betriebsanleitung nachsehen, wo der Wagenheber angesetzt wird.

Der einseitige Schlüssel hat einen guten Grund. Mit einem Kreuzschlüssel werden die Muttern gerne überzogen. Man hat zu viel Kraft damit. Die Hersteller liefern deshalb den einfachen Hebel mit um dies zu vermeiden.

Tellensohn

Ich mache alle Radwechsel, auch die saisonalen, immer mit dem Standard Bordwerkzeug, hab zusätzlich noch nen Drehmomentschlüssel

Würde ich machen. Fest anziehen, ne Weile später mal kontrollieren und gut ist.

Bessere Heber gibts für wenige Euro auf eBay Kleinanzeigen, würde ich mal drüber nachdenken. Hazet Kreuzschlüssel auch.

Ja das stimmt. Danke für die Hilfe. Werde mich noch um besseres Werkzeug kümmern.👍

0

Hallo

die Länge des Hebel vom Radschlüssel ergibt das nötige "Drehmoment" einfach nach 10 km Fahrt nochmal nachziehen und dann die nächsten Tage zu einem Reifenhändler oder Werkstatt.

Mit dem Bordwerkzeugschlüssel kann man leicht "zu fest" anziehen zb wenn sich ein 75Kg Mann am Ende draufstellt hat man um 250NM das Ding ist so "lang" das zur Not 50kg Frauen noch die Schrauben lösen können und wieder festziehen. Wenn vorher ein 75kg Mann mit dem Bordschlüssel die Schrauben angezogen hat bleibt die 50kg Frau chancenlos.

Was möchtest Du wissen?