Radpberry Pi 3 fährt nach boot sofort wieder runter. Was kann ich machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst du nicht einfach auf die sd Karte mit einem anderen Gerät zugreifen? 

In diesem kannst du dann die Datei suchen und löschen bzw. ändern. 

Ansonsten kannst du auch einen Bootbaren USB Stick erstellen, den pi damit starten, dann von dort aus die sd karte mounten und die besagte .py Datei löschen

Wird Windows haben.

Da hast stehst du vor 2 Problemen:

* Wie lese ich ext4 (gut, gibts Treiber; muss man eben etwas passendes herunterladen)

* Wie lese ich auf einem Stick 2. Partition

1

Ich habe die Karte schon in ein anderes Gerät eingelegt und die datei gab es dort nich, aber das mit dem usb Stick werde ich mal ausprobieren.
Danke für deine Antwort.

Die Datei gibt es da sehr wohl. Nur meistens ist Partition 1 boot und Partition 2 dein System - und Windows zeigt dir halt nur Partition 1. Ist halt Windows...

0

Was möchtest Du wissen?