Radius eines oben offenen zylinders berechnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

im Prinzip durch ausklammern von r^2, dann eine Division, dann Wurzelziehen (falls r gesucht wird).

Allerdings "nur im Prinzip" - weil dein Ansatz ist falsch, die Formel für den Mantel ist nicht pi*r^2 * h (das wäre das Volumen), sondern 2*pi*r *h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ellejolka
09.02.2017, 19:51

M=2 pi r h

0

r² ausklammern, durch die Klammer teilen, radizieren.


(Und keine falsche Formel nehmen. Danke, Ellejolka)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine Mantelformel stimmt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?