Radionik und Besendung bei Pferden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Radionik, Bioresonanz etc. gehen die Meinungen so weit auseinander wie bei anderen Themen auch.

Deshalb, Nadine, würde ich nur fachspezifische Antworten ernst nehmen. Oder auch Menschen die es tatsächlich ausprobiert haben.

Zum Schluss möchte ich noch sagen: Der Glaube versetzt ja Berge. Das heißt, zum Schluss zählt nur mehr ob es für dich/euch funktioniert hat.

Ich denke auch, wenn es kein Geldproblem ist, und du experimentierfreudig bist - warum es dann nicht ausprobieren. Es ist möglicherweise so gut wie alles andere auch. Es wird eher darauf ankommen wie sehr du/ihr darauf ansprecht.

(Ich habe dazu auch einen kleinen Teil auf meiner privaten Website online gestellt: http://welten.wandern.googlepages.com/light8.22 )

Mit der Besendung habe ich noch keine Erfahrungen, aber die Analysen sind super (gerade für Tiere) Die Analysen geben auch Preis, welches Mittel das Tier braucht. Diese Mittel wirken dann super. Besendungen sind laut einer Studie 30 % effektiver als Reiki. Aber ich glaube nur an das, was ich selbst erlebe. Reiki wirkt super, somit brauchte ich bisher noch nicht auf Besendungen zurückgreifen. Viele Grüße, eine Tierheilpraktikerin mit über 1000 Tieren als Stammkundenstamm.

Du versuchst doch nicht wirklich, an solchen Blödsinn zu glauben. Wieder eine neue Masche, das schnelle Geld zu machen.

Lüüüüüüüüüüüüüge!!!!!!!

So neu ist die gar nicht. Ich kenn das schon seit fast 10 Jahren.

Du Schlingel, einfach solche Sachen behaupten. ;-))

0

Wer so etwas glaubt, der glaubt auch, dass Donald Duck wirklich in Entenhausen lebt.

Also Mumpitz hoch 3.

Tut er das denn nicht????? ;-)

0

Was möchtest Du wissen?