Radioaktivität

3 Antworten

Es gibt eine Lehre von Cosa Shiva, das die Menge der spirituellen und der Lebensenergie darunter leidet, das Energie zu abwegigen Zwecken abgeführt, schneller verbraucht und somit nicht dem Karma zu verfügung steht, was zum Beispiel für gesundes Leben und Fitness im Alter zuständig ist.

Dein Karma leidet aber zusätzlich, wenn es mit den Folgen (Heisser >Regen, Tschrnobyl usw.) der Verschmutzung vergiftet wird, nicht nur wenn die Menge des Gesamtkarma geringer wird. Man spricht von einem Teufelskreis..

Radioaktivität ist eine Eigenschaft von manchen Atomen.
Die bekanntersten Elemente die Radioaktiv sind sind: Uran, Plutonium, Radon.
Strahlen werden meist in Bq(Becquerel),CPS(Counts per Secons) und g (Gray) aber auch in Millisilvert.
Strahlen unterscheiden sich zwischen den Teilchenstrahlungen Aplha und Beta die nur eine Cm bis M kommen.
Die Gammastrahlung ist eine Wellenstrahlung und reicht einige Km diese ist hauptsächlich für den Menschen gefährlich bzw. tötlich.

Ich glaube Gammastrahlen sind die gefärlichsten, weil die durch die Wand kommen. Gammastrahlen kommen aber nicht durch Dinge wie Blei oderso also mit hohen Ordnungszahlen.

Was möchtest Du wissen?