Radiator 120 und 240?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit 3 120cm Lüftern hast du doch bereits einen Windpark in deinem Zimmer stehen^^


Welche teile (am besten das genaue modell) werden denn Warm und hast du übertacktet?

we meinst du du hast einen Staubsauger im zimmer stehen? Gehäuselüfter sollten im normalfall keinen Lärm verursachen

MarcoT2014 18.02.2016, 15:11

Meine Grafikkarte wird sehr heiß und ich kann die geäuse lüfter manuel steruern daher sind die sehr laut da ich irgendwas verusche und die Grafikkarte zu kühlen

0
Kaen011 18.02.2016, 15:25
@MarcoT2014

Welche Grafikkarte und welches Gehäuse hast du? Oft sind hohe Temperaturen bei der Grafikkarte aber normal.

http://www.computerbase.de/2015-08/radeon-300-im-test-alle-amd-grafikkarten-von-r7-360-bis-r9-390x-im-vergleich/6/

Guck mal unten da siehst du eine Tabelle wie warm die einzelnen Grafikkarten werden, auch im test wird z.b. eine GTX 980 80°C warm.

Also meine Gehäuselüfter (hab allerdings nur 120mm) sind absolut Leise die laufen die ganze Zeit auf 100% man hört nichts, da Festplatte und Grafikkartenlüfter wesentlich lauter sind), angegeben werden sie mit 8db.

0
MarcoT2014 18.02.2016, 15:30

Ich habe die Geforce gtx titan x und das gehäuse von NZXT Phantom.  Die Grafikkarte ist nicht übertaktet. Ein problem ist auch das die grafikkarte ab 83 grade den booster abschaltet und noch paar grade mehr und es schaltet sich komplett ab

0
Kaen011 18.02.2016, 15:40
@MarcoT2014

83°C ist bei der unter Last normal, besser ist der Kühler halt nicht. Ohne neuen VGA Kühler wird das auch nicht besser. Ob und wieviel das bringt müsste man gucken ich denke aber das 1x 120 und 2x 240 als radiator ausreicht

0

Also bei gpu bringt es sehr viel bei cpu sollten es dann ca noch 60 grad sein.

Die website erkennt keine sternchen an ich meine ich habe 3 mal 120 mm große lüfter und 2 mal 22 cm große lüfter

Welche Hardware genau wird so heiß auch die GPU?

Was möchtest Du wissen?