„Radeon R9 290X 4 GB GDDR5“ ist keine CUDA-fähige Grafikkarte, was zu tun?

...komplette Frage anzeigen BILD - (Computer, Grafikkarte, rendern)

5 Antworten

CUDA ist von NVIDIA entwickelt und ein proprietärer Standard der nur bei NVIDIA zu finden ist.

AMD setzt wie bei FreeSync lieber auf offene Standards und bietet OpenCL an.

CUDA ist halt ne proprietäre Technologie von Nivida. Zudem unterstützt Solidworks Visualize keine AMD Karten

Ja, es gibt eine Lösung. CUDA ist eine von Nvidia entwickelte Programmiertechnik, deine GraKa unterstützt kein CUDA.

Die Lösung wäre, du legst dir eine andere GraKa zu.

Nur Nvidia Grafikkarten sind Cuda fähig. Selbst eine RX 580 hat kein Cuda.

"CUDA" ist außsschließlich von NVIDIA. Keine noch so starke AMD Karte besitzt diese Architektur weil sie von NVIDIA entwickelt wurde.


Was möchtest Du wissen?