Rad fahren - abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey du :)

also erstmal: JEDER Sport tut dem Körper gut, baut Muskeln auf usw.

Wenn du abnehmen möchtest, ist aber die Ernährung viiiel wichtiger. Und da gilt es auch nicht, ganz wenig zu essen, sondern wann man Hunger hat bis man satt ist. nicht mehr und nicht weniger. Natürlich kannst du in der Anfangsphase weniger essen. Und Sport machen! Ja, Radfahren hilft, weil du da komplett in Bewegung bist und deine Kondition wird gefördert. Und es macht Spaß, entspannt Musik rein und auf geht's :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von avalon92
13.06.2014, 10:00

Danke. So habe ich es gestern gemacht. War entspannend und nebenbei hoffentlich gut für die Figur.

0

Du willst nur 2 Mal die Woche was essen? Oder stehe ich gerade auf dem Schlauch? Und was ist Letcho?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von desionly
12.06.2014, 18:48

Bei jedem 4. Tag nur einmal die Woche ^^

0
Kommentar von avalon92
13.06.2014, 10:05

Ha, ihr macht euch wohl lustig über mich.

Sorry, man schreibt Letscho. Das ist so eine Art Ragu mit Paprika und passierten Tomaten.

Stimmt. am Montag gibt es etwas, dann Freitag. Dann Dienstag und dann am Donnerstag sollte das Gewicht halt zumindest ein wenig nach unten gegangen sein. Ich hätte viel früher anfangen sollen, aber da auch das enge Gewand noch passt hätte ich nicht gedacht, dass ich zugenommen habe.

0
Kommentar von avalon92
14.06.2014, 11:08

Danke. heute gehts mir echt grindig. Ich trank ein paar Bier und Wein gestern, nicht viel. Aber ich musste mich um 6 in der früh übergeben. Ich trank davor einen Tee, aber der blieb nicht unten. Aber noch geht es, habe keine Schmerzen o so. glg

0

Wenn du das nenn Monat machst, kommst du ins guinness-world-record-buch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von avalon92
13.06.2014, 10:06

Das ist ja mein Ziel ;-) Nein natürlich nicht. Trotzdem, SO eine große Leistung wäre das jetzt auch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?