Rachenentzündung, Kind zur Schule schicken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde den heutigen Tag abwarten und ihn morgen fragen wie er sich fühlt.Sollte Fieber hinzukommen würde ich morgen raten direkt zum HNO zu gehen. Ein Allgemeinmediziner kann nicht soweit in den Rachen hineinschauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azallee
12.01.2016, 12:26

Danke. ja, ich messe jeden Tag die Temperatur und der Kinderarzt hat auch eine sehr allgemeine Diagnose gestellt.

0

Ich würde ihm heute noch geben und dann morgen früh einfach mal nachschauen wie es ihm geht, wenn es nicht besser geworden ist dann kannst du ihn nochmal zu Hause lassen ansonsten quält er sich durch die Schule und das endet sehr oft echt antriebslos und ist eigentlich eine Unnot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch bis morgen warten und dann gucken wie es ihm geht. Wenn es ihm nicht besser geht lass ihn lieber Zuhause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

abwarten bis morgen, heute viel ruhen, tee trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie fühlt sich dein Kind ? Wenn es sich gut fühlt, dann schick es morgen wieder zur Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azallee
12.01.2016, 12:25

Er sagt, er habe noch immer Schmerzen beim Schlucken und beim Sprechen. Aber ob das so stimmt, kann ich natürlich nicht beurteilen? ;-)  Sicherlich werden noch irgendwelche Zipperlein da sein.

0

Nicht zur Schule schicken. Gönne ihm Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?