Rache nehmen... wie?

8 Antworten

also, meiner meinung nach kann der animateur nichts dagegen...aber bitte: du könntest dem hotelmanager oder so sagen, dass er dich unerlaubt angegrabscht hat...wär mein einziger vorschlag...aber lass dir eins sagen: animateure sind nunmal so( okay es kann sein dass es auch wirklich tolle und "gute" animateure gibt) aber trotzdem: Wenn du auf ihn reingefallen bist, dann lerne daraus und lass ihn in ruhe..ich mein: das macht es doch dann auch nicht besser, oder?

also rausschmeißen kannst ihn nich lassen, außer du behauptest, er hätte dich ohne einverständnis angefasst. aber den rest kannst knicken, weil du im urlaub für alles was du tust selbst verantwortlich bist. und wenn du ihn ranlässt, ist das nich das problem seines chefs. außerdem find ich dein verhalten ein bissl albern. ich kann dich zwar verstehen, aber wir leben im 21.jhdt. wo es mittlerweile bekannt ist, das animateure nur show sind... also lass deinen frust nich an ihm aus, wenn du auf ihn reinfällst! weil hat er zu dir gesag: fall jetzt auf mich rein!? bestimmt nich...

Mach dich nicht lächerlich und lass es sein... Es sei denn du hast Geld im überfluss und willst es aus demFenster schmeissen... Rahe macht dich zu nichts besserem wie er es is...Beweise stärke und reagiere nicht mehr auf ihn, wenn er schreibt, schreib einfach noicht zurück, ruft er an leg wortlos auf. Schreibt er sms, so lösche sie ungelesen(so wirst du nicht "verführt" zurück zuschreiben) das ist Stärke und Strafe genug. Für ihn warst du nur eine Trophähe in seiner Sammlung und wenn´s dir auch gefallen hat um so besser.

Wie werde ich diese Gefühle los?

Hallo Leute. Als ich damals so zwischen 13-14 war, musste ich ein ganzes Jahr lang Mobbing ertragen. Die Ursachen darauf waren zwei Dinge: Ich habe einen beliebeten Schüler dabei beobachtet, wie dieser einen ''sagen wir einfach mal einen illegallen Film'' auf dem Handy hatte, und ich Idiot habe dies weitergemeldet, weil ich dachte es wäre gerecht. Ich hatte so ungefähr zwei Wochen mit Attacken von ihm und seinen Freunden und Freundinnen zu kämpfen. Nun. Nach zwei Wochen, hatte sich dies jedoch geklärt, doch dann fing es erst an. Die Mädchen, trugen mir das irgendwie nach, und ich musste mir ein ganzes Jahr lang anhören lassen, wie fett und hässlich ich war. Nach einem Jahr, besserte sich die Lage, und ich nahm auch viel ab. Doch all die Dinge die sie mir angetan hatten, habe ich ihnen nie vergeben. Ich wollte Rache. Nun bin ich 16, und sie glauben, dass ich nichts mehr gegen sie habe. Was nicht stimmt. Ich hasse die Tatsache, dass sie nie für das Mobbing büsen mussten. Jedes Mal, wenn mich eines dieser Mädchen begrüsst, setze ich mir die Maske des freundlichen Jungen auf, der sie alle mag, wenn ich in Wirklichkeit nach Rache durste. Niemand von diesen Schl@mpen hatte das erlebt, was ich von ihnen erlebt hatte. Ich wurde ein ganzes Jahr von ihnen wegen einer Tat und meines Aussehens gequält, dass ich die ganze Zeit Rachepläne gegen diese schmiede. Ich möchte am Liebsten alles vergessen, aber ich kann es nicht.

Wäre nett, wenn ihr mir Ratschläge gibt, wie ich diese ''Rachegefühle'' überwinden kann.

...zur Frage

Finde ihre Arroganz anziehend?

Es gibt da ein Mädchen, dass es mir unglaublich angetan hat. Sie ist so sonderbar. Aber gerade das mag ich an ihr. Sie hat eine so kühle Art. Sie ist bissig und arrogant, nichtsdestominder aber sehr intelligent und eloquent. Hach, ich find sie einfach einmalig. Wie sie spricht, ihre Stimme, wie sie sich generell verhält und die Selbstverständlichkeit dabei. Sie ist auch sehr stilvoll und natürlich, ich liebe ihren "Style". Ich weiß, dass das seltsam ist und auch niemand versteht das, aber ich finde ihre kalte und arrogante Art ganz besonders anziehend. Das macht sie so einzigartig. Sie verhält sich bei mir auch nicht anders als sonst und ich mag sie auch genauso wie sie ist :) Sie hat mir zu verstehen gegeben, dass sie recht einsam ist und wir verbringen auch Zeit miteinander, schreiben, telefonieren, etc. Ich denke wir verstehen uns ziemlich gut und ich bin unfassbar glücklich, dass ich in ihrer Nähe sein kann. Sie verlangt sogar sehr viel Aufmerksamkeit. Bin auch immer noch recht aufgeregt, weil sehr verliebt. Findet ihr das seltsam? Sie ist auch sehr, sehr einzelgängerisch - bis auf mich nun. Wobei ich das mag. Aber wenn ich sie beispielsweise meinen Eltern vorstellen würde... die würden wohl aus allen Wolken fallen was ihre Art anbetrifft. Was sagt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?