Wie kann ich Rache an Nachbarn und Vermieter nehmen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Lass das mit den Wänden verunstalten.

Zerkratze doch lieber den Lack des Autos oder zersteche die Reifen. Egal was du machst, mache dies heimlich! Wenn du erwischt wirst, wird es nicht mehr so funny.

Und machen am besten die Dinge, die jeder andere auch machen kann dh. nicht die Wände im Flur verunstalten, da dies sehr leicht auf euch zurückzuführen ist aber wenn das Auto draußen steht, dann hätte es jeder betrunkene Jugendliche zerkratzten können. ;)

Ich denke dein Nachbar würde sich am Meisten ärgern wenn du ihm jedesmal ins Gesicht grinst wenn du ihm begegnest und ihn quasi mit Ignoranz strafst. Rache dient kurzfristiger Befriedigung damit stellst dich auf dieselbe Stufe wie er - aber mitunter tut es auch gut. Musst du wissen. Achte halt darauf dass man dich oder deine Mama nicht belangen kann. Sollte deine Mum noch weiter in dem Haus wohnen würde ich ehrlich gesagt nichts machen - sie wird das abkriegen. Lächeln geht immer.

Versuch einfach das Gegenteil dessen zu machen was derjenige erwartet - er will dass du dich ärgerst vllt sogar streitest. Machs anders.

Eier verstecken ist gut, Butter oder Fisch ist besser...
Aber im ernst, wenn die Nachbarn die Kinder schlagen filme das und übergebe das Filmmaterial dem Jugendamt (mit Name und Anschrift der Täter). Das kannst du auch anonym machen. Ich denke über kurz oder lang wirst du dich besser fühlen wenn du was Gutes machst anstatt was Schlechtes

Ich kann dich mehr als verstehen.....aber glaub mir, solche Leute bekommen schon ihre Strafe ...irgendwann. Ich bin ein alter Knochen und hege gegen meine Nachbarn auch solche Gedanken :D

Du sollstest dich nicht auf deren Niveau herablassen. Wenn du cool bist und lächelst verwirrst du die vielleicht so sehr , daß die staunend gegen einen Bus laufen. :D :D :D

Es bringt rein gar nichts außer eine kurze Befriedigung wenn du denen Schaden zufügst aber im schlimmsten Fall schenken dir euch dann einen ein.

Ne hab schon eine Idee 😂 werd einfach faule Eier nehmen und auch paar kot Stücke von mein Kater reintun und in deren Keller schmeißen. Oder in den Garten tun. 

Und evtl mit kreidespray deren Fenster besprühen aber ich denke das wäre zu auffällig, keine Ahnung mal schauen :) 

2
@lipsgame

Denke daran, wenn Du eine Kaution hinterlegt hast, dass sich der Vermieter sehr lange Zeit lassen kann, bis er sie zurück zahlt und fast immer hat er einen gewissen Spielraum darüber, was er bei der Abnahme der Wohnung durch gehen läßt und wo er Euch noch was anhängen will.

Selbst, wenn Du am Ende glaubst, Du bist im Recht, musst Du ggf. noch Dein Recht vor Gericht durch setzen und das dauert sehr lange und ob man am Ende gewinnt, steht in den Sternen. Zwischen Recht haben und Recht bekommen ist ein sehr großer Unterschied. Sehr viele solcher Streitsachen enden vor Gericht mit einem Vergleich, den zwar niemand versteht, der aber beiden Seiten nur Geld kostet. Also überleg Dir gut, was Du machst.

1
@bwhoch2

Du 16,w (eben erst gesehen), hast Sachen vor, die am Ende ganz bitter und teuer auf Deine Mutter zurück fallen können. Lass es bleiben und zeig den Leuten doch mit Deinem Verhalten, dass Du/Ihr nicht so a*sozial seid und deswegen besser was neues sucht. Damit zeigt ihr auch, dass ihr raus könnt und sie bleiben müssen.

Wenn der Vermieter Euch nicht mehr ärgern kann, ärgert er eben die anderen.

1
@lipsgame

Das mim sprayen würde ich lassen, aber Kot und faule Eier ist wirklich eine super - Idee . Selbst wenn er dich anzeigt kannst du dich erstens mal beschweren was er mach, Wurst aber wohl keine grosse Strafe bekommen wenn dus nur am Boden Legat aber nichts kaputt macht

0

Fangen wir mal an....Schritt 1: Eier in die schuhe legen....schritt 2 Laut musik anmachen ;) .......schritt 3 in der nacht einfach mal klingeln schnell und leise wieder in die wohnung verschwinden......schritt 4 schön im garten breit machen .......schritt 5 den hundesohn nachbarn die meinung sagen wenn sie nochmal was sagen .......schritt 6 Bis zum tode Nerven

Laut Musik hören werde ich die letzten Tage auf jeden Fall, denn die haben auch Tage wo die bis 4 Uhr nachts (!!) feiern! Die gehen weder arbeiten oder sonst was sind alle hartz4 Empfänger ..... Das mit Eiern, laute Musik und Nerven werde ich auf jeden Fall machen 😂

1

Hahahaha 😂😂😂 schreib dann bitte wie die reaktionen waren 😂👌

1

Erstmal Respekt an dich das du so klug/selbstbewusst bist.

Die geschlagenen Kinder eurer Nachbarn gängeln auch noch andere ( euch ), anstatt sie traurig in ihren Zimmern vegetieren? Komisch!

Wände mit echter Farbe, oder ähnlich schwer entfernbaren, ansprayen, lässt du mal bitte! ( § 303 StGB - Sachbeschädigung )

Kauf dir Kreidespray bei Ebay und sprüh damit das Auto des Vermieters und seine Scheiben, sowie Mülltonnen oder sonstiges an. Kreidespray ist Kreide und somit trocken und nass absolut mühe- und spurlos entfernbar. Die Anwendung erfüllt keinerlei Straftatbestände. Es sieht aus wie Farbe.

Lohnt aber nur, wenn an dem Tag kein Regen zu erwarten ist oder die zu besprühenden Gegenständen vor Regen geschützt sind. 

Wenn du auf YouTube eventuell "Leon Machere" kennst - oder auch nicht - dann schau dir bitte mal dort seinen Kreidespray Prank an.

Ich danke dir für den Tipp :) Kann ich denn kreidespray nicht wo anders bekommen? Also in der Stadt vllt irgendwo? Meine Mutter darf davon nichts erfahren ^^ 

0
@lipsgame

In Schreibfachgeschäften oder in Läden wo es Farben und Lacke gibt, mitunter in Baumärkten vielleicht.

Kann ich dir aber nicht garantieren.

0
@lipsgame

Die Reinigungskosten muß die Mutter auf jeden Fall bezahlen, wenn der Fragesteller erwischt wird. Ich finde deinen Ratschlag voll daneben. Wie kann man Rachegelüste eines Jugendlichen unterstützen??

Klar ist es verwerflich, was der Vermieter mit der Familie des Fragestellers macht. Aber man setzt sich gerichtlich auseinander und nicht mit so infantilen Rachetaten.

1
@Mignon2

2 :  Was stimmt denn mit dir alles nicht?! Zu viel Bildzeitung gelesen?!

Die Mutter muss gar nichts, da die Fragestellerin schon 16 Jahre alt ist! Zudem stellt das Besprühen mit Kreidespray maximal eine harmlose Ordnungswidrigkeit dar. Diese hat null Auswirkungen auf das spätere Leben der Fragestellerin!

An die Fragestellerin:  Gibt auch Luftschlangen Spray.  ^^  Das ist genau so harmlos, sieht aber nicht unbedingt so aus. Siehe ebenfalls "Leon Machere".   :D

1

auch wenn es in einem brodelt: ich würde mir eine neue Bleibe suchen und vorwärtsschauen, und keinesfalls meine Energie für einen Rachefeldzug verschwenden.

Weißt Du, wenn Ihr mal ausgezogen seid, solltet Ihr Euch um Euer Leben kümmern, das der Vermieter Euch nicht ermöglicht hat. Mal zur Ruhe kommen, durchatmen und was eigenes machen Was würdest Du tun, wenn Du niemanden hättest, über den Du Dich aufregen müsstest? Solltest Du nicht genau das tun?

Wenn du die Wände beschmutzt, begehst du eine Sachbeschädigung, für die du bzw. deine Mutter haftbar ist. Er könnte dich sogar anzeigen. Eier an den Fensterscheiben wie auch das Sprayen rufen Reinigungskosten hervor, die ihr auch bezahlen müßt. Das kann teuer werden. Lasse so einen Unfug.

Rache ist kein guter Ratgeber. Zieht einfach aus und fertig. Seid froh, dass ihr eure Mitmieter und euren Vermieter dann endgültig los seid und freut euch über euer neues Zuhause.

Wieso droht er euch, weil ihr kündigen wollt? Das kann er gar nicht. Wenn ihr fristgerecht kündigt, dann muß er damit leben, ob er will oder nicht.

Gib deinen Rachegedanken auf!

Er bedroht uns ja nicht mit Gesetzen oder sowas, sondern persönlich. Der Typ ekelt mich einfach nur so an. 

1
@lipsgame

Solche Drohungen müßt ihr nicht ernst nehmen. Laßt euch nicht von ihm ins Boxhorn jagen.

0
@Mignon2

Es kommt immer noch darauf an, wie und mit was die Fragestellerin die Wände des Vermieters beschmutzt, damit eine Sachbeschädigung nach § 303 StGB erfüllt ist.

Handelt es sich um Schmutz, der leicht entfernt werden kann und die beschmutzte Sache nicht zerstört hat, dann liegt gerade keine strafbare Sachbeschädigung vor.

0
@Ursusmaritimus

timus:  Dein Kommentar lässt auf einen IQ von Sonnenmilch schließen!

".... dann liegt gerade keine strafbare Sachbeschädigung vor."

An diesem Wortlaut ist nichts falsch! Es ist einfach nur überkorrekt ausgeführt und sollte der Fragestellerin lediglich deutlich machen, dass keine Strafbarkeit vorliegen würde!

0
@Mignon2

2 :  Bei Kreide entstehen keine Reinigungskosten! Kreide ist nichts weiteres als dickerer, weißer Staub!

Bilde dich! Wenn der Vermieter oder die Nachbarn eine Reinigungsfirma mit der Säuberung beauftragen, dann ist das deren niedrigen IQ zu schulden.

Die Fragestellerin muss keine Reinigungskosten zahlen, wenn sie Sachen nur mit Kreidespray beschmutzt hat.

Ein Richter würde bei einer Klage der Nachbarn/des Vermieters diese einweisen lassen!

1

Mignon2 das bekommt man mit nem einfachen Tuch weg, wie viel soll denn Bitteschön sowas Kosten? 

1

Mit Rache stellst du dich auf die gleiche Stufe wie deine Nachbarn, ausserdem bringt es nichts, ausser weiteren Ärger.

Wenn du nicht stark genug bist dich anders zu wehren, solltest du ausziehen.

Klar hast du Rachegedanken, aber was du machen willst wäre glaube ich nicht so gut. Nicht mal unbedingt weil es illegal ist, sondern weil der Typ dich dan hinhängen kann. Finde also was, wo das nicht möglich ist. Das mit den Eiern in den Garten legen was ein Nutzer vorgeschlagen hat, halte ich für eine gute Idee.

LG NochSonNutzer

Was möchtest Du wissen?