Rabatt Formel vereinfachen (Staffelpreise)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

7. Tag:

4*0,98

8. Tag:

4*0,98²

9. Tag:

4*0,98³

Allgemein:

6+n. Tag:

4*0,98^n

Herzliche Grüße,

Willy

Soweit verstanden. Aber wie ist die Summe? Bei 10 Tagen müsste ja z.B. 37, 60 raus kommen.

0
@sunnyboy0815

Wenn für die ersten sechs Tage nach wie vor ein Preis von 4.- gilt, ist das ein Grundpreis von 24 Euro. Dazu kommen dann noch für die Tage 7 bis 10 4*4*0,98^4=14,76 Euro.

Das ergäbe einen Gesamtpreis von 38,76 Euro.

Allgemein: 24+(t-6)*4*0,98^(t-6)

t=Mietdauer in Tagen.

2
@Willy1729

bei 8 Tagen dann

24 + 2 • 4 • 0,98² = 31,6832

aber

24 + 4•0,98 + 4•0,98² = 31,7616

??

wo liegt mein Denkfehler?

1
@Ellejolka

Ich habe das so verstanden, daß Du zum Beispiel bei 10 Tagen für die ersten 6 Tage den vollen Preis bezahlst, für die übrigen vier Tage dann den Preis, der für den 10. Tag gilt.

Deshalb 24 Euro als Preis für die ersten 6 Tage, danach noch vier Tage lang 4*0,98^4.

Man kann es auch anders auffassen:

Wenn Du 10 Tage buchst, zahlst Du zunächst 24 Euro, dann 4*0,98 für den 7. Tag, 4*0,98² für den 8. Tag usw.

Dann brauchst Du folgende Summenformel:

24+4*[0,98*(0,98^(t-6)-1)]/-0,02

Herzliche Grüße,

Willy

2
@sunnyboy0815

Die Formel von Willy1729 ist eine geoetrische Folge, die Summe der einzelnen Elemente (also: der einzelnen Zahlen) nennt man "geometrische Reihe":

geometrische Folge: b·q^n
geometrische Reihe (Summe der ersten n Glieder): b·(q^(n+1)-1)/(q-1)

Den Rest schaffst du hoffentlich alleine.

2

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

a(n) = 4 • 0,98^(n-6)

a(7) = 4 • 0,98^1 = 3,92

a(8) = 4 • 0,98^2 = 3,84

a(9) = 4 • 0,98^3 = 3,76

usw

----------------------------

jetzt Summenfolge für geometrische Folge nehmen; für a1 musst du a7

einsetzen;

s20 = a7 • (0,98^20 - 1) / (0,98 - 1)  =  65,15   Summe vom 7. Tag bis 20.Tag

http://statistik.wu-wien.ac.at/~leydold/MOK/HTML/node67.html

wie kommst du bei 10 Tagen auf die Summe 37,60 ?

1

Hm, also ich habe mal versucht die Formel in Excel umzusetzen. In Zelle A1 ist bei mit der Wert 10.

In A2 habe ich folgende Formel:

=A1*(0,98^A1-1)/(0,98-1)

Da kommen aber ganz andere Werte raus (bei 10 kommt 91,46 raus). Oder hab ich da was falsch eingesetzt?

0
@sunnyboy0815

mit Excel habe ich keine Ahnung; frag mal Willy1729, ob er dir weiter helfen kann.

0

min((Tage - 6) * 2, 44) %

Wenn (Tage - 6) * 2 kleiner ist als 44, dann wird diese Zahl genommen, ansonsten 44,

Sorry, verstehe ich nicht. Wie sieht das denn konkret aus, wenn ich z.B. die Summe für 15 Tage ausrechnen will (=50,40)

0
@sunnyboy0815

Was willst Du denn mit der Formel überhaupt machen?

Manuell ausrechnen offensichtlich nicht.

Excel?

Programmieren?

0

Was möchtest Du wissen?