Raauchen + Lungenentzündung

12 Antworten

Wie kommst du darauf, dass du mit einer Lungenentzündung überhaupt rauchen willst? Normalerweise ist es so, dass jemanden, der eine Lungenentzündung hat, übel wird, wenn er nur eine Zigarette ansieht!

Die Gründe, weshalb Rauchen für eine ohnehin schon durch einen entzündlichen Vorgang sehr "gestresste" Lunge, die werde ich dir hier ganz bestimmt nicht alle aufzählen müssen, denn es liegt doch für jeden Menschen, der auch nur etwas intelligent ist - und so auch für dich - "auf der Hand" ... dass sich Lungenentzündung und Rauch nicht vertragen können.

Daher frage ich nochmals, wie bitte kommst du auf die Idee, dass du während dein Organismus mit einer Lungenentzündung kämpft, rauchen wolltest?

Hallo! Darf man mit einer Lungenentzündung zu Fuß über die Autobahn gehen? Nein, aber sonst auch nicht. Nikotin ( mehr noch Teer ) ist in Summe die gefährlichste Droge überhaupt und auch die mit den größten Schaden für die Volkswirtschaft. Von den heute lebenden Deutschen werden über 2 Millionen direkt oder indirekt durch das Rauchen sterben. Das Rauchen richtet in Summe wirtschaftlich und gesundheitlich einen größeren Schaden an als alle anderen Drogen zusammen. Auch ohne Lungenentzündung.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Du hast Lungenentzündung und willst rauchen? Die Lunge ist entzündet und wird vom Rauch noch mehr angegriffen. Das mag die Lunge gar nicht. Also lass es.

Wieso darf man nicht unter 18 rauchen?

Wieso darf man nicht unter 18 rauchen? und wo finden die jugendliche die unter 18 sind überhaupt zigaretten?

...zur Frage

Ist rauchen schädlich wenn man eine Lungenentzündung hatte?

...zur Frage

Umfrage: Das Rauchen ganz verbieten - Ja oder Nein ?

Raucher kosten den Steuerzahler jedes Jahr Milliarden aufgrund der hohen Kosten, die sie durch Lungenkrebs verursachen.

Sollte das Rauchen darum ganz verboten werden?

...zur Frage

Bluttest wegen Lungenentzündung, rauchen nachweisbar?

Hallo! Ich habe seit dem 25.12.14 eine Lungenentzündung, sie geht auch schon zurück, aber mein Arzt hat mir heute Blut abgenommen. Meine Frage ist, kann er sehen, dass ich geraucht habe? Habe seit dem 25. keine Zigarette mehr geraucht. Ich werde auch weiterhin aufhören zu rauchen, aber ich habe trotzdem etwas angst davor, ich hab ihm gesagt, dass ich nicht rauche und meine Eltern dürfen das auch auf keinen Fall erfahren! Ich weiß, ich weiß, Predikten deswegen könnt ihr euch ersparen! Aber kann er es bei so einem Bluttest sehen? Danke schon mal! :)

...zur Frage

Lungenentzündung.. hat es etwas mit rauchen zu tun?

Hi, ich bin schon seit zwei wochen angeschalgen, war aber erst vor zwei tagen beim arzt. Jedenfalls habe ich eine lungenentzündung. Dabei handelt es sich ja um eine erkältung der lungen/bronchien sozusagen, aber kann es auch vom rauchen oder von shisha rauchen kommen oder beeinflusst werden? Denn in letzter zeit war ich neben dem normalen rauchen öfters shishan. Und wann dürfte ich wieder rauchen? Einfach wenn ich wieder gesund bin?
Habe noch eine kleine zusätzliche frage. Ich muss bis Donnerstag Antibiotika einnehmen, dürfte ich dann am Freitag Alkohol trinken? Denn meine beste freundin feiert geburtstag. Kann sein dass ich am freitag noch ein spray für meine lungen inhalieren muss.

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Mit wie viel Jahren darf man eigentlich rauchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?