RA Prüfung - Ausbildung - unentschuldigt gefehlt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man hätte dich zur Prüfung zugelassen, natürlich musst du bezahlen. Sag mal hast du keine Eltern die sich um so etwas kümmern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von willenlos
12.07.2013, 02:36

Nein, leider nicht. Also muss ich die 100€ bezahlen obwohl ich zum 30.04. fristlos gekündigt wurde und nicht wusste, dass ich zur Prüfung zugelassen worden war.

0

Wenn die Prüfungen im Mai waren, aber du erst zum 30.Mai gekündigt wurdest...dann hast du zu den Prüfungen zu erscheinen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von willenlos
12.07.2013, 02:37

Wurde zum 30. April fristlos gekündigt und die Prüfung war Mitte Mai

0

Frage mal einen anderen Rechtsanwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?