R9 Furry empfehlenswert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für einen Preispunkt um etwa 350 Euro gehören sowohl die Radeon Fury ( X ) und Nano genau wie die GTX 980 noch nicht zum alten Eisen. Dieses auch aus rein technisch - funktionaler Sicht nicht.

Dabei würde ich die AMD - Fury eher für Auflösungen von 2560×1440 nehmen, und die GTX 980 für den Fall empfehlen, dass Du die nähere Zeit ( ca. 1-2 Jahre )  noch mit einem Full-HD Monitor zufrieden bist.

Achte nur darauf, dass insbesondere für eine AMD Fury ( X ) Dein Netzteil auch hinreichend leistungsstark ist. Denn hier wollen bei hoher grafischer Belastung doch gerne mal ( je nach Karte ) über 300 Watt an Leistung nur für die Karte alleine fliessen. Die GTX 980-Reihe geht hier bei ähnlicher Performance etwa 25 - 35 % sparsamer zu Werke.

Auch die Gehäuseabmessungen bezüglich maximaler Länge einbaufähiger Grafikkarten solltest Du vorab mal ermitteln. Denn "Furys" sind im Mittel etwa 290 - 310 mm lang. ( nur die "Fury Nano" gibt es hier in "ITX-Kompatiblität" sogar unter etwa 170 - 190 mm Länge )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, seit dem preisrutsch ist diese (wieder) konkurrenzfähig und steht aktuell bei gamestar.de auch als Preistipp. Allerdings musst du die Preisdifferenz zur 1070 im Auge behalten,welche noch etwas schneller ist als die Fury.

Und lass dich nicht von den "nur" 4GB VRAM bei der Fury blenden, da diese HBM-Ram verwendet ist dieser massiv schneller und es braucht dadurch auch nicht gleichviel!
http://www.gamestar.de/hardware/praxis/grafikkarten/1955233/die_besten_grafikkarten_p3.html#grafikkarten-ueber-300-euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaein da bald die neue GraKa von AMD kommt die auch nicht viel mehr kostet würde ich mir die holen da sie recht interessant ist wegen der neuen Technologie die dort verbaut ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lohnt sich nicht, die GTX 1060 ist nicht so viel langsamer, dafür günstiger und deutlich sparsamer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xandoo94
29.08.2016, 18:47

vergleiche bitte keinen Fiat mit einem Mercedes

0

Was möchtest Du wissen?