R9 390 Crossfire?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Sonstiges (Ja und Nein) 0%
Je nach dem, was du machst... 0%
Nein, zwei R9 390: Lohnt sich nicht! 0%
JA, zwei R9 390: Lohnt sich! 0%

2 Antworten

Das Problem mit crossfire ist einfach, dass das individuell vom Spieleentwickler ermöglicht werden muss. Daher läuft es manchmal super, manchmal bescheiden, und mit manchen Spielen geht es gar nicht.

Dazu kommt halt noch, dass 2 R9390 nicht unbeträchtlich Strom saufen.

Ich würde eher bis nach Weihnachten auf AMD Vega warten (falls sie dann bald kommen), alternativ bei Nvidia schauen.

Mit Verkauf der bestehenden 390 und dem gesparten Geld durch ein weniger monströses Netzteil sollte das längst reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von P6619
30.11.2016, 19:22

Danke für deine Antwort ^^ Jetzt mal zu meiner nächsten Frage: Nehmen wir mal an ich hätte jetzt zwei R9 390er und das Spiel unterstützt Crossfire nicht, könnte man dann Crossfire deaktivieren, um die Probleme zu beheben?

Sonst sieht mein Plan wie folgt aus, dass ich erstmal meine anderen Komponenten upgrade und später (evtl. Mitte nächsten Jahres) die Grafikkarte auf eine GTX 1070 oder 1080 upgrade, wenn wieder Geld vorhanden ist...

0

Passt eigentlich theoretisch könntest du du auch die bestehende r9 390 verkaufen und eine gtx 1070 kaufen ,da crossfire/sli nie so ganz stabil ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?