R9 280x unregelmäßige Abstürze im 3D Betrieb bei Crimson 16.1.1?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hattet ihr dieses Problem ggf. selber einmal und kennt eine Lösung oder hättet eine Vermutung woran das liegt?

hab auch eine MSI R9 280x (in Verbund mit Intel Xeon E3-1230v2 & 16 gb RAM) und bei mir tritt dieses Problem nicht auf.

Was ich probieren würde: eine saubere Deinstallation (auch Entfernung aller Reste), Neustart, und dann sauber Installieren - evlt sogar nen Beta-Treiber oder, wenn du irgendwie an einen alten Treiber rankommst, ein Downgrade ausprobieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ksamuel
02.03.2016, 21:43

Die Clean Installation habe ich bereits durchgeführt und ein downgrade ebenfalls, leider ohne Erfolg!

Danke für die Antwort :)

0

Reinige alle Kühler im PC gründlichst & verbanne Raucher 

probiere einen anderen Grafiktreiber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ksamuel
02.03.2016, 21:44

Die Karte ist Neuware, sie überhitzt auch nicht oder sonstiges. Wir haben in unserer WG keine Raucher.

0

Was möchtest Du wissen?