Quotenrückversicherung oder proportionale Rückversicherung: Unterschied für den Versicherten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ganz kurz:

Quotenrückversicherung: Vorteile EV: weniger Eigenkapital notwendig, evtl. prop. Verlustbeteiligung des RVers Nachteile EV: zu teuer und bei gut laufendem Geschäft und hoher Solvabillität

nichtproportionale RV: Vorteile EV: Homogenisierung des Portefeuilles, Absicherung vor Großschäden Nachteile EV: Frequenzschäden trägt der EV alleine

Lernst Du gerade für den Versicherungskaufmann? Alle Deine Fragen und Antworten deuten darauf hin.

Was möchtest Du wissen?