Quietschendes Geräusch beim Anfahren - Keilriemen kaputt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wahrscheinlich der keilriemen verhärtet. der kostet für diese fahrzeug max. 20 euro.

den einbau macht dir jeder schrauber um ein paar euro....ist nur 10 min. arbeit.

was dieses knarrende beissende geräusch macht wenn du das gebläse einscchaltest so könnte es der gebläsemotor für die lüftung sein. da könnten die lager ausgeleiert sein, dann schleift das lüfterrad am gehäuse oft nur am anfang. wird aber mit der zeit immer ärger.

aber lass dir zuerst mal den riemen wechseln. wenn das knrrende auch weg ist...dann wars das.

was eventuell noch sein könnte bzw. womit du rechnen mußt, wäre eine umlenkrolle beim keilriemen. auch dadurch diese geräusche. aber kann dich beruhigen..auch diese sind nicht sehr teuer.

mußt du nicht in einer vertragswerkstätte machen lassen. diese arbeit ist so einfach, das sie jeder kann.

das dieses quitschen hauptsächlich bei feuchtigkeit auftritt ist das typische zeichen das der riemen alt und verhärtet ist.

0

entweder zu locker und kaputt, nicht das du das Ding verlierst, dann läd die Lichtmaschine die Batterie nicht mehr auf, also unbedingt nachschauen lassen, son Keilriemen kostet Max. 50 Euro - die Arbeitsstundenkosten kenn ich ja nicht

die batterie wär das wenigste...mit vollgeladener kommst du gut noch 30 km. was schlimmer ist...die wasserpumpe wird nicht mehr angetrieben.............

0

Keilriemen wechseln lassen. Danach ist es wieder o.k.

Was möchtest Du wissen?