Quietschende BR M355?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dieses ,,Ruß'' könnte evtl. der Abrieb der Bremsbeläge sein. Dann kann es sein, dass sie quietschen, weil du keine Beläge mehr drauf hast. Musst einfach mal nachschauen. Wenn die Beläge abgenutzt sind, musst du sie erneuern. Dazu gibt's auch Videos auf Youtube.

Statt einer Schraube hast du zur Sicherung der Bremsbeläge wahrscheinlich einen Sicherheitssplint, den du zurückbiegen musst.

MTBnewbie 14.12.2015, 19:40

Danke für deine Antwort. das Fahrrad ist aber noch relativ neu also vom oktober 2015. können die beläge jetzt schon runter sein???

0
elenano 14.12.2015, 19:51
@MTBnewbie

Dann müsstest du schon extremst viel fahren und gleichzeitig quasi durchgehend bremsen. Das müsstest du merken. Diese Ursache ist es dann doch nicht. Sorry.

Wenn es noch so neu ist, kannst du ja mal zum Händler fahren. Garantiefall, und fragen was das ist. Zwecks Kundenservice sollte der dir dann eigentlich etwas dazu sagen können, ohne Geld zu verlangen.

0
MTBnewbie 14.12.2015, 19:56

Hab das im Internet bestellt. War bei einem örtlichen Fahrradhändler und der sagte man kann nur die Beläge tauschen. das das dann weg ist ist aber nicht garantiert.

0
elenano 14.12.2015, 20:03
@MTBnewbie

Versuchs mal. So teuer sind neue Bremsbeläge auch nicht.

0
MTBnewbie 14.12.2015, 20:07

meinst ich kann das auch ohne große Ahnung selber machen oder nicht

0
elenano 14.12.2015, 20:12
@MTBnewbie

Deine Bremse hat da so einen ,,Metallstift'', der an einer Seite umgebogen ist, damit er nicht während der Fahrt rausrutscht. Diesen musst du aufbiegen. Dann rausziehen und du kannst die Beläge entfernen. Dann die Bremskolben (schwarze Kreise, die rausstehen) mit Reifenheber aus Plastik zurückdrücken oder Bremsbeläge drin lassen und mit Schraubenzieher. Die Kolben musst du zurückschieben, da diese herausgefahren bleiben, damit man auch bei abgenutzten Bremsbelägen nicht weiter den Hebel drücken muss als sonst.

Sieh dir das von oben oder auch andere Videos auf Youtube an!

0
MTBnewbie 14.12.2015, 22:44

ok danke

0
elenano 16.12.2015, 14:26

Danke für den Stern

0

der ruß ist vermutlich nur abrieb von den bremsen. ganz normal.

was du jetzt gemacht hast, ist vermutlich fett an die bremsscheiben zu bekommen. das ist nicht gut.

nimm also einen sauberen lappen, mach bremsenreiniger dauf und putz die scheiben damit.

bei gelegenheit vielleicht gleich noch die beläge abschleifen. vielleicht sind sie ja verglast. (dazu beläge raus nehmen und mit ganz ganz feinem schleifpapier auf einer geraden unterlage abziehen. wirklich nur minimalst weg nehmen. wenn die beläge vorher geglänzt haben und hinterher nicht mehr dann hast du sie "entglast".)

MTBnewbie 15.12.2015, 10:50

Wie schwer ist es denn das Hinterrad auszubauen?? schafft man das auch als laie

0
FreeRider2 16.12.2015, 08:02

Ja klar schafft man das!!!!!!! Ich Hab mit 13 angefangen Hobbymäßig MTB zu fahren und und Zu schrauben, jetzt bin ich 15 und kann fast einen Gabelservice machen. Das Hr ausbauen ist echt kein hexenwerk

0

Das ist einfach eine schlechte Bremse! Schmeiß sie weg und Kauf dir eine XT ! Sonst wirst du dich ewig daran herumärgern

Was möchtest Du wissen?