Quetiapin, Medizin, Psychopharmaka, Drei Tage lang nicht genommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich rate dir dringend es heute wieder zu nehmen durch den Schlafmangel kannst du leicht wieder in eine Depressive Phase rutschen!

Allerdings rate ich dir auch dich mal mit dem Thema zu beschäftigen da das Medikament nicht wirklich die Lösung ist!

Ich habe Quetiapin 7 Jahre wegen Schlaflosigkeit genommen und ich konnte mit dem Mittel schlafen aber das ist nicht das Rätsel lösung für mich!

Was mir half und hilft wieder Selbstständig Schlafen zu können:

Melatonin, das Mittel muss man selbst bezahlen und man bekommt es auf Privat Rezept 30 Tabletten kosten Euro 36,- und das Mittel, Ärzte kennen den Produktnamen meistens nicht, heißt Ciradin.

Daneben Probiotische Kapseln, weil auch der Darm Melantonin herstellt und eine Kost die Bunt ist und Beeren, Probiotischen Joghurt, Fisch, Obst, Gemüse enthält!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

retard tabletten soll man nicht teilen, sonst hätte ich dazu geraten, die tablette zu teilen.

jetzt am sonntag fällt mir nur ein, die krankenkasse anzurufen, die meisten haben ne medizinische beratung.

ich würde jetzt normal weiter einnehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?