Quetiapin 50 mg Gewichtszunahme

5 Antworten

Über eine leichte Gewichtszunahme innerhalb der ersten Woche der Einnahme brauchst du dir wirklich keine Gedanken zu machen. Deine Leberwerte solltest du allerdings regelmäßig checken lassen.

Danke :)

0

Wenn es bei 50mg bleibt nimmst du eventuell kurzzeitig zu aber nach Gewöhnung wieder ab, falls du von 50mg überhaupt zunimmst. Ich konnte ab 75mg wieder mit Sport abnehmen und das stetig. Alles Gute

Die Nebenwirkungen können auftreten, müssen sie aber nicht. Zu der liste der Nebenwirkungen steht idR immer eine deklarierung wie oft diese Nebenwirkung auftreten z.B. 1/10,1/100,1/10000.

Darüber sollte man sich eigentlich keine Gedanken machen.

Danke

0

Wie Zunahme von Quetiapin entgegenwirken?

Habe erst 100mg verschrieben bekommen (Wegen Depression und Unausgeglichenheit) und seit paar tagen wurde es wegen Nebenwirkungen (Konzentrationsschwäche,Übelkeit und Gewichts zunahme) auf 75mg runterdosiert. Nun wollte Ich fragen wie Ich der Gewichtsabnahme entgegen wirken kann (Habe durch quetiapin schon 2kg in 3wochen zugenommen)

...zur Frage

Seroquel/Quetiapin absetzen. Angst vor Psychose. Amtsarzt

Guten Abend zusammen,

Habe im Dezember 2009 aufgrund einer Angststörung das Medikament Seroquel (Wirkstoff Quetiapin) erstmalig verordnet bekommen. Ich nehme seit dem 100 mg zur Nacht.

Der Arzt meinte, es hilft gegen meine Schlafstörungen und vor allem gegen mein vieles Grübeln und "reinsteigern" in viele Dinge. Ich habe natürlich leider auch den Beipackzettel gelesen, worin steht, dass es hauptsächlich gegen Psychosen eingesetzt wird. Das hat mich erstmal umgehauen und ich hatte große Angst eine Psychose zu haben. Der Arzt hat mir aber bestätigt, dass das bei mir nicht der Fall wäre und ich "nur" eine Angststörung hätte.

Ich habe das Medikament nun vor einem halben Jahr ohne Probleme auf 50 mg reduziert. Nun möchte ich es ganz absetzen. Hintergrund ist vor allem auch, dass ich bald zum Amtsarzt muss wegen einer Einstellungsuntersuchung im öffentlichen Dienst. Da möchte ich ungern angeben, dass ich das Medikament nehme, um gar nicht erst "schlafende Hunde" zu wecken.

Dazu nun 2 Fragen. Kann das Medikament im Urin bzw. Blut nachgewiesen werden, sofern der Amtsarzt darauf testet ? Könnte es nach dem Absetzen passieren, dass ich doch noch eine Psychose erleide (weil der Körper sich an das Medikament gewöhnt hat) ?

Vielen Dank schon mal für alle Antworten !

...zur Frage

Hilfe hab ne Quetiapin 50mg mit frischgepresster zitrone im wasser getrunken was nun?

Hallo ihr lieben. Ich hab gerade ne Quetiapin 50 mg mit zitronen wasser (frisch gepresst) getrunken.

Als ich dann gerade erstmal gelesen habe das man das nicht sollte weil die wirkung sonst viel zu hoch sein kann bin ich in Panik verfallen.

Kann da jetzt was schlimmes passieren oder mach ich mich da jetzt umsonst bekloppt?!

Hat da jemand erfahrung.

Ich bitte um Hilfe

...zur Frage

Johanneskraut ( Laif 900) und Magnesium?

Hallo, ich habe ne kurze frage darf man laif 900mg und so ne brausetablette aus Magnesium zusammen nehmen? Hier bin ich anonym und traue mich zu fragen :-)

...zur Frage

Nebenwirkungen von Seroquel/Quetiapin?

Habe von meiner Psychologin dieses Medikament als schlafmittel verschrieben bekommen (25mg)

Ich möchte wissen welche Erfahrungen "ihr" mit diesem Medikament gemacht habt und ob ich es bedenkenlos einnehmen kann?

...zur Frage

Wie lange wirkt Quetiapin?

Wie lange wirkt Quetiapin? (50 mg)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?