Querwelle verglichen zur Ringelnatter?

2 Antworten

Ich würde davon ausgehen, dass genau dein 2. Vorschlag der ist, der gehört werden will. 

Natürlich könnte man noch 1000 Sachen erzählen .. wie Querwellen jagen keine Mäuse und beißen nicht. 

Vielleicht solltest du nicht theoretisch denken und fragen, sondern dir einfach mal ein paar Schlangen anschauen.

Die (Videos) gibt es ja auch frei Haus im Internet.

Und warum gibt es wohl im Deutschen ein eigenes Wort "Schlängeln", wenn es "Schwingen" auch täte?
Ebent, weil es nicht das gleiche ist.

Sidewinder kämen noch am ehesten als Konfusanten in Frage, aber für deren Fortbewegung gibt es kein Wort im Deutschen, vielleicht auch, weil es in Mitteleuropa keine solchen Schlangen gibt.
Worte für die Schlangen wohl schon, aber ich habe keine Lust zu suchen.

Kuxdu jedenfalls

https://youtube.com/watch?v=B3NbPUTD5qA

Was möchtest Du wissen?