Querschnittsberechnung bei Kaminen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Rauchfangkehrer sollte sowas machen wenn er nicht gerade zu faul oder zu dumm dazu ist, aber leider hat deine Erfahrung wieder mal dieses Problem bestätgt dass der Grossteil von dem Berufsstand einfach nur stink faul ist oder einfach zu unwissend, sonst hätte er es dir gleich angeboten. Hier hast du das Programm womit du die Berechnung durchführen kannst: http://www.kesa.de/lngdeu/tdeu_download.html Du solltest dich aber damit schon etwas genauer befassen damit es auch rechtlich relevand ist.

31

Ist ja klar, als Laie mal eben eine Software downloaden und schon ist der Käse gegessen.

0

Auf der Internetseite Heimwerkerheld.de kanst du dir die Querschnittsberechnung für deinen Schornstein kostenlos erstellen lassen, wenn du dort auch deinen Edelstahlschornstein kaufst. Ansonsten zahlst du einen Unkostenbeitrag von 25 € . Hab selbst meinen Schornstein dort gekauft und hab die Querschnittsberechnng dort durchführen lassen. Bin sehr zufrieden. Weiter Infos findest du hier heimwerkerheld.de/Kostenlose-Querschnittsberechnung-fuer-Ihren-Edelstahlschornstein

Kaminofen (selbstschließene Türe)

Hallo zusammen,

mein Kaminfeger hat mir genannt, dass ein Kaminofen eine Selbstschließene Türe haben muss.

Nun habe ich die Frage was er genau damit meint. Denn auch hier gibt es ja Unterschiede. Bei versch. Kaminen schließt die Türe zwar selbsttätig fällt aber nicht in das Schloß. Reicht dieses ? Oder muß diese vollständig in das Schloß fallen. Denn dieses würde ja heißen das wirklich nur sehr wenige Ofen in Frage kommen.

...zur Frage

sind günstige Kaminöfen brauchbar?

Wir möchten uns einen Kaminofen fürs Wohnzimmer anschaffen. Ich habe bereits gehört dass die günstigen Baumarkt-Öfen nicht so gut sein sollen. Ich frage mich nur warum, das konnte mir bisher keiner sagen. Gibt es schlagkräftige Argumente für einen teureren Ofen? Im moment hat Praktiker 25%-Aktion, so dass ein Kaminofen "Tarmo" mit 7kw knapp 280 Euro kostet. Optisch gefällt er mir gut. Der Ofen würde vielleicht 3x die Woche für 4h brennen, wird also nicht zum Dauerheizen angeschafft. Der Raum ist ca. 34qm groß. Was spricht gegen diesen ofen?

...zur Frage

unterschied nennwärmeleistung und wärmesleistungsbereich

Hi. ich möchte mir folgenden ofen kaufen http://www.hark.de/kaminoefen/produkt/kaminofen-hark-40.html auf einem infoblatt vom fachhändler steht Nennwärmesleistung6KW und Wärmeleistungsbereich 1,5-7KW. was ist da der unterschied? möchte damit ab nächsten winter eine fläsche von ca. 70 qm heizen (deckenhöhe ca. 2,60m), evtl auch nochwas wärme ins 1. og ziehen lassen. (muss aber nicht zwangsläufig sein) meint ihr da reicht die leistung? danke und gruß dome

...zur Frage

Kippschalter für Dunstabzugshaube

Hallo zusammen,

brauche dringend Hilfe von euch.

Wir haben uns einen Kaminofen angeschafft und müssen vom Kaminfeger aus einen Kippschalter an der Dunstabzugshaube anbringen.

Wer hat Erfahrung damit. Welchen nimmt man da? Der Kaminfeger meinte, wir sollen so einen einbauen, damit man das Licht trotzdem anmachen kann.

Da wir nun den Kippschalter online bestellen möchten, wer kann uns Rat geben, welcher der Richtige ist?

Im Voraus besten Dank.

Fegerchen

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Kaminöfen der Firma Hark?

Frage steht oben. Bitte alle Erfahrungen mitteilen. Positive wie negative. Danke !Stehe kurz vor dem Kauf.

...zur Frage

kaminofen in mietwohnung defekt, wer muss die reparatur bezahlen?

ich habe einen kaminofen in meiner gemieteten wohnung. heize ausschlieslich damit, da die stromheizung zu teuer ist. wohne hier seit drei jahren. nun ist die hintere schamottplatte gesprungen. der schornsteinfeger hat dies bei der ofenbeschau zwar als mangel aufgenommen, jedoch gesagt ich kann weiter heizen. nun ist der verschluss griff gerade abgefallen. was muss ich tun und wer muss die reparatur bezahlen? dichtungen sind auch hin... aber das wäre ja nicht so dramatisch... in meiner vorherigen wohnung habe ich acht jahre mit kamin geheizt und nichts ging kaputt. den hatte ich selber gekauft, war ein guter. dieser hier lässt sich schlecht regulieren, aber war ja nun mal drin. bin dankbar für eure tipps.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?