Quellen- und Literaturverzeichnis: richtig, aber wie?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt unterschiedliche Stile, wie ein Literaturverzeichnis aufgebaut werden kann. Wenn es sich bei deiner Arbeit nicht um einen wissenschaftlichen Text für die Uni handelt und dein Lehrer in der Schule nicht genaue Vorgaben gemacht hat, in welchem Stil er die Arbeit haben möchte, dann reicht es, wenn du darauf achtest, dass deine Quellen alphabetisch sortiert sind und alle im gleichen Stil sind und einheitlich aussehen. Ob da nun ein Komma oder Punkt hier dem Autor steht und der Titel kursiv ist oder nicht, interessiert einen normalen Lehrer normalerweise nicht. 

Es gibt verschiedene richtige Wege ein Literaturverzeichnis zu schreiben. Du verwendest am besten für deine komplette Arbeit einen bestimmten Stil, zB Harward Style, APA Standard oder ähnliches. Dieser Stil beeinflusst, wie dein Text aufgebaut ist, wie du zitierst und eben auch, wie du Quellen im Fließtext und im Literaturverzeichnis angibst.

Meistens steht es dir frei, welchen Stil du wählst, manchmal geben aber auch Lehrer/Professoren vor, was sie gern hätten.

Was möchtest Du wissen?