Quelle zum Allgemeinwissen in Sachen Politik und Wirtschaft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Zeit", "Spiegel", "Focus".

Reihenfolge in absteigendem Schwierigkeitsgrad.

"Bildung" von Schwanitz.

Ist das dein Ernst? Der Schmöker (ich habe ihn) hat gut 600 Seiten und blendet die Naturwissenschaften vollkommen aus. Das ist für Schwanitz keine Bildung.

Sorry: ... war für Schwanitz...

0

Für einen Überblick in den genannten Bereichen jedoch brauchbar.

0

Nimm verschiedene Medien zuhilfe, lies die Tageszeitung und beiteilige dich an Diskussionen im Forum.
Was mir besonders geholfen hat, waren Diskussionen im TV, da dort in der Regel verschiedene Standpunkte vertreten sind.

Danke dir für deine Antwort! Ich sollte das vielleicht nochmal korrigieren, aber ich meinte im wesentliches, dass ich etwas Wissen zu der Geschichte der Politik und Informationen, so wie Fakten benötige, eher weniger Aktuelles.

0
@moonkid1

Aber das geht doch beides Hand in Hand. In Diskussionsrunden geht es immer auch um Fakten und die Vergangenheit, das lässt sich gar nicht vermeiden. Wenn du dir Geschichtswissen aneignen willst, gibt es auf N-Tv, ZDF History oder N24 eine Dokumentation nach der anderen, hauptsächlich natürlich über die deutsche Geschichte.

Besonders kann ich die Reihe "Die Deutschen" empfehlen. Eine Dokumentation die einem viel über die eigene Geschichte beibringt und deutlich macht, dass es auch eine deutsche Geschichte vor Hitler gab.

1

Danke dir:-) 

0

Meine Lehrer sagen, die Seite bpb.de hat die besten Infos.

Was möchtest Du wissen?