Quarterlife crisis?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Genau das ist passiert - nämlich dass endlich Dein Ehrgeiz geweckt wurde. Aber das genügt nicht alleine, sondern Du musst jetzt lernen, wie Du damit umgehst. Erstell Dir einen "realistischen" Plan, was und wieviel Du bis wann erreichen willst, und zieh das durch. Wenn Du siehst, dass Du Dich "auf Dich verlassen kannst" dass Du das auch tatsächlich so erledigst, wie es in Deinem Plan steht, dann wirst Du ruhiger und zufriedener werden. Der Plan darf nur weder unmöglich sein, es zu schaffen, noch so locker sein, dass Du Dich langweilst. Du sollst voll beschäftigt aber nicht total überfordert sein. Also alles ganz genau überlegen und im Gedanken durchgehen, bevor Du ihn aufstellst. So kannst Du so ziemlich alles in Deinem Leben erreichen. Aber manche Dingen brauchen auch die entsprechende Zeit. LG Silvie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?