Quartalsabgerechnete Servicepauschale von Fitnessstudio rechtens?

1 Antwort

Du hast diesen Vertrag unterschrieben, also gilt er auch. Es steht dir doch frei, bis zum 18.4. deinen Beitrag auch zu verzehren.

Das stimmt auch und das möchte ich auch gar nicht ändern. Aber mir geht es darum, ob ich einen Anspruch darauf habe, dass die Pauschale anteilsmäßig berechnet werden muss. Ich soll die vollen 29€ für den Zeitraum vom 01.04. bis 30.06. zahlen.

0

Was möchtest Du wissen?