Quallen: Welche Quallengerichte gibt es? Wo gibt's Rezepte und Zutaten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

200 g Qualle (keine Feuerqualle) salzen und gründlich wässern. Quallen, tiefgefroren oder getrocknet, gibt es in fast jedem Asia-Laden. Die Quallen in feine Streifen schneiden und fünf Minuten lang in kochendem Wasser blanchieren. Schnell abschrecken und abtropfen lassen. Dazu eine Gurke in Streifen schneiden und zusammen mit der Qualle auf einem Teller anrichten. Da Qualle geschmacksneutral ist, aus je 1 El Erdnußbutter, Sojasauce, Essig, Zucker, Sesamöl und Chiliöl ein scharfes Dressing rühren, über die Qualle geben und sofort servieren. Guten Appetit!

Für mich ist das persönlich nichts. Ich mag auch keine Hunde und Hühnerfüße essen.

Was möchtest Du wissen?