Qualitativ hochwertige (moderne / aufrichtige / robuste) Jeans / Hosen?

2 Antworten

In deutschen Normal-Läden gibt es keine hochwertigen Jeans mehr. In speziellen Jeansläden wird 180-300€ für eine Jeans verlangt, die man beim Hersteller für 79-89$ (65-75€) bekommt. 

Gustin und Brave Star wären solchen Marken (Made in USA, teils Made in USA mit hochwertigen japanischen Jeansstoffen). Die bieten wie von dir gewünscht auch Slim und Slim Tapered Modelle. Und sie haben Exakte Größentabellen, wo z.B. auch der Oberschenkelumfang der einzelnen Größen angegeben ist. Man kann direkt bei diesen Herstellern ordern, auch wenn man eine Privatperson ist, die nur eine Jeans haben möchte.

SoSo Clothing aus Schweden bietet ab 117€ inkl. Porto eine komplette Fertigung einer Jeans an. Du kannst dir nicht nur das Modell und Größe aussuchen, auch den Stoff (Farbe, Webart, Gewicht), die Farbe der Nähte, Knöpfe, des Schilds, die Form der Taschen usw. kannst du dir alles zusammenstellen wie bei einem Neuwagenkonfigurator. Die haben auch viele hochwertige japanische Stoffe zur Auswahl. 

Je mehr Ounces, desto dicker und schwerer ist der Stoff. In einer 20oz Jeans ist z.b  doppelt so viel Stoff enthalten, wie in einer 10oz Jeans. Eine 12-14oz Jeans wird dich schon total umhauen, wenn du nur das H&M Zeug kennst. Fühlt sich brandneu natürlich erst mal sehr fest und steif an. Gute Jeans müssen immer erst eingetragen werden, bevor sie weich werden. Je nach Stoffart weiten sie sich auch erst durch das Tragen auf die richtige Größe -erscheinen anfangs also etwas eng - oder erscheinen etwas zu weit und schrumpfen bei der ersten Wäsche, weshalb man letztere anzieht und sich damit in die  heiße Badewanne legt und die Hose anschließend am Körper trocknen lässt.

Neukunden erhalten bei der ersten Bestellung bei SoSo noch mal 20% Rabatt. Wenn du dort gar nicht in eine Standardgröße der Tabelle passt, fertigen sie dir die Jeans für einen geringen Aufpreis auch cm genau auf deine Maße. 

Diese 3 Möglichkeiten sind hochwertiger und immer noch günstiger als sich in Deutschland im Laden eine bessere Lee, Wrangler, Levis oder G-Star aus einer Vintage/Retro/Special Edition zu kaufen, die trotzdem nur noch in Billiglohnländern unter dem Motto "schnell, schnell und günstig" produziert werden. Sowas kann man mit 12-14oz nehmen, wenn man sie online in einer Auktion oder bei einem Räumungsverkauf irgendwo für 50-60€ bekommt (ungetragen). Sie sind nicht übel aber für ihren Normalpreis bekommt man besseres.

Klingt sehr interessant, ich werde mir dann sicherlich welche bestellen, wenn mein Geld da ist. Danke (:

0

G-Star Hosen finde ich immer super für meinen Freund . Man kann die passende Länge kaufen , die Qualität ist top und der Stil ist schlicht . Eine g-Star hat er jetzt seit 4 Jahren und sie sieht immer noch top aus !

Was möchtest Du wissen?