Qualifizierungsmaßnahme der DRV total sinnfrei oder kann man mal mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

entsprechend dem gesetzlichen Auftrag: Reha vor Rente, hat man festgestellt, das dein Leistungsvermögen für eine eventuell andere Berufsfindung noch sinnvoll ist, du kannst dann wieder arbeiten geheen und zahlst dann auch wieder Beiträge an die DRV, insofern kommt das geld zurück.

Wenn die DRV dir schon die Chance gibt, dann würde ich sie nutzen, es sei denn, du bist auf Rente aus (wenn du dann überhaupt eine bekommst) und willst der Solidargemeinschaft deswegen (nicht weil du leistungsunfähig bist) auf der Tasche liegen.

Insofern verweise ich auf turnmamis Beitrag.

Beste Grüße

Dickie59

Wenn du glaubst, dass es sinnlos ist, dann verzichte darauf.

Warum Beitragsgelder an dich verschwenden, wenn du es als Unsinn ansiehst?

Es war mehr eine Frage! Ich weiß nicht was ich glauben soll, deswegen hab ich das hier so in die Runde gefragt. Wenn es was bringt, will ich gerne mitmachen.

0
@Paulina42

Warum lässt du dich nicht einfach mal von einem Rehaberater aufklären, bevor DU über Sinn oder Unsinn urteilst, und eigentlich überhaupt keine Ahnung von der Sache hast?

0

Was möchtest Du wissen?