Quält sich mein Kaninchen sehr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lucky... oha welch traurige Ironie. Klar hat er schmerzen das dauert ein wenig bis das nachlässt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucky2love
17.08.2016, 23:22

Ich war jetzt nach der Op jeden Tag beim TA und da benimmt er sich anders. Er isst das Ergänzungsfutter und ist viel aktiver. Und mein anderes Häscheb heißt Hope... 

0

Natürlich hat er schmerzen, das dauert bis ddas. Verheilt ist
Aber ich würde nicht sein leben beenden
Aber rede mal mit dem tierarzt, der muss es am besten wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucky2love
17.08.2016, 23:20

Ich liebe meinen kleinen sehr, aber noch nie hat ihn diese op so mitgenommen. Er hat mich auch zum ersten Mal gebissen.

0

Was möchtest Du wissen?